Venezuela: 62 Polizisten in 8 Monaten getötet

policia

Datum: 05. September 2011
Uhrzeit: 09:22 Uhr
Leserecho: 1 Kommentar
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Gewalt und Kriminalität außer Kontrolle

In den ersten acht Monaten des laufenden Jahres sind in der venezolanischen Hauptstadt Caracas 62 Polizisten getötet worden. Das letzte Opfer wurde am Sonntag (4.) während einer Familienfeier erschossen. Damit überschreitet die Zahl der Morde an den Beamten bereits die aus dem gesamten Vorjahr (59).

Das südamerikanische Land Venezuela versinkt in Gewalt. Während der an Krebs erkrankte Präsident Hugo Chávez Lügen über seine angeblich in Libyen geplüderte Botschaft verbreitet und seine Chemotherapien medienwirksam zelebriert, wird in seinem Land jede halbe Stunde ein Mord begangen.

In den ersten 4 Tagen im September stapelten sich in der Leichenhalle der Metropolregion 51 Opfer. Der vergangene Monat August geht als einer der gewaltätigsten in die unrühmliche Geschichte des Landes ein. Nach inoffiziellen Zahlen wurden 563 Menschen getötet. Die Gewalt in der Hauptstadt Caracas erreicht damit dramatische Ausmasse. Nach offiziellen Angaben der Regierung gibt es 48 Morde pro 100 000 Einwohner, welche nach Angaben der “Beobachtungsstelle für Gewalt” in Wirklichkeit wesentlich höher sein dürften.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden. Bildnachweis: guardiamil

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Afrika

    Ich denke ich werde nach Libyen oder dem Irak auswandern und Urlaub mache ich am besten in Afganistan, denn da ist es sicherer als in Venezuela des HUGO des nur noch kranken Idioten.

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!