Ecuador erwägt Kauf militärischer Ausrüstung aus Russland

Datum: 16. September 2011
Uhrzeit: 01:15 Uhr
Leserecho: 2 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Verfassung erlaubt keine Kredite für militärische Güter

Ecuador verhandelt mit Russland über den Kauf von vier Hubschraubern MI-171E, Modelljahr 2010. Anders als im Nachbarland Venezuela, welches in Moskau wegen Waffenkäufe Schulden in Höhe von mehreren Milliarden Dollar hat, erlaubt die Verfassung des südamerikanischen Staates keine Kredite für militärische Ausrüstung.

Laut Verteidigungsminister Javier Ponce sind die Helikopter Teil einer Verhandlung über den Kauf von leichten gepanzerten Waffen. Zwei Militärhubschrauber des gleiche Typs hatte Ecuador bereits am 19. Dezember 2010 erhalten. „Unsere Verhandlungen sind nicht abgeschlossen, da wir nur über ein kleines Budget verfügen. Zudem verbietet unsere Verfassung eine Kreditaufnahme für den Kauf von militärischer Ausrüstung“, erklärte der Minister.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Der Bettler

    So ein Gesetz müßte Venezuela auch haben,dann wären es ein paar
    Milliarden $ weniger Schulden.

    • 1.1
      afrika

      Alleen lässt, anschein nach habe die Ecuadorianer eine inteligentere Verfassung die sich nicht auf so Merkwürdige Weise verbiegen lässt, wie die Venezolanische.
      Um die eihenen indigenen Völker zu bekriegen, wie von der Reigierung nagekündigt, braucht es keine modernen Hubschrauber.

      Die Ecuadorianische Regierung täte gut daran, ein wenig mehr richtung Libyen zu schauen.

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!