Venezuela: „Lächerliche Arroganz des Imperiums“

Departamento-de-estado

Datum: 10. Januar 2012
Uhrzeit: 08:15 Uhr
Leserecho: 2 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Angemessene Reaktion angekündigt

Der venezolanische Präsident Hugo Chávez hat die Ausweisung der Konsulin von Venezuela in Miami (Florida), Livia Acosta Noguera, als lächerliche Arroganz des Imperiums bezeichnet. Außenminister Nicolás Maduro hatte in einer ersten Stellungnahme eine „klare, entschiedene und angemessene Antwort“ der venezolanischen Regierung auf die Ausweisung der Diplomatin angekündigt. US-Medien berichteten, dass Noguera über Cyber-Angriffe auf die Computersysteme des Weißen Hauses diskutiert habe. Chávez wies die geäußerten Behauptungen scharf zurück.

„Dies ist eine Demonstration der lächerlichen Arroganz des Imperium. Wir werden mit dem Außenministerium den Vorfall bewerten und angemessen reagieren. Ich erkläre meine Solidarität für Noguera, sie ist ein ausgezeichneter Profi und wurde zu Unrecht von extremistischen Gruppen und der Obama-Administration angegriffen, verunglimpft und verteufelt. Sie wird weiterhin in unserer Außenpolitik eine wichtige Rolle spielen“, erklärte der bolivarische Führer in einer Pressekonferenz im Miraflores-Palast in Caracas.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden. Bildnachweis: Archiv

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Der Bettler

    Diese Konsulin wird in einem Demokratischen Land mit Sicherheit keine Rolle mehr spielen.

    • 1.1
      Martin Bauer

      Hat sie auch bisher nicht. Jeder weiss, was man von den Polithuren der Chávez Administration zu halten hat.

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!