Paraguay: Erstes Elektroauto ab Juli auf der Expo

Aguará-Guazú

Datum: 03. April 2012
Uhrzeit: 06:57 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Serienfertigung frei von Schadstoffausstoß

Das erste serienreife Itaipú Elektroauto in Paraguay gewinnt an Form. Der Wagen soll laut Hersteller eine Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h erreichen, sowie eine Reichweite von rund 200 km besitzen. Die Ladezeit der Batterien beträgt 8 Stunden, der Stromkonsum auf 100 km beläuft sich auf 10.000 Guaranies (1,70 Euro).

„Das komplette elektrische Auto wird mit einem 40 kw Elektromotor angetrieben, welcher von zwei Batterien gespeist werden. Das Differenzial, wie auch viele andere Teile und Formen, stammen vom Ford Ranger. Auf der Basis des Geländewagens Ranger entstand dieses Mercosur Auto. Der Wagen wird zwar in Paraguay hergestellt, die Teile dafür stammen aus dem Mercosur-Staatenverbund“, erklärt David Vega, Design-Verantwortlicher.

Die ersten Resultate des Wagens ergaben grünes Licht für eine Serienfertigung, frei von Schadstoffausstoß. Das kommende Modell, genannt Aguará Guazú (großer Fuchs), soll patentiert werden und das Fahrzeug einen orangefarbenen Anstrich sowie schwarze Felgen bekommen.

„Wegen der geringen Zeit bis zum Vorstellungstermin auf der nächsten Expo in Mariano Roque Alonso wird das Auto noch keine festen Türen haben“, so David Vega. „Die folgenden Modelle jedoch sind vollständig. Im Innenraum geht es eher rustikal ohne viel Neuerungen zu. Ein großer Touchscreen soll allerdings für viele Einstellungen rund um Musik und Navigation sorgen“, informierte er. Der komplette Montageprozess erfolgt in Paraguay, Ersatzteile wie Stoßdämpfer kommen aus Brasilien oder Argentinien.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

Publiziert in News-Partnerschaft ► Das Wochenblatt aus ParaguayWochenblatt Paraguay
© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden. Bildnachweis: Reproduktion/Internet

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!