Ministerpräsident Seehofer reist nach Brasilien

seehofer

Datum: 05. April 2012
Uhrzeit: 05:41 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)
► Hervorragende Marktchancen für bayrische Unternehmen

Der bayrische Ministerpräsident Horst Seehofer wird zusammen mit Europaministerin Emilia Müller, Wissenschaftsminister Dr. Wolfgang Heubisch und Wirtschaftsstaatssekretärin Katja Hessel vom 8. bis 12. April 2012 nach Brasilien reisen. Seehofer wird von einer Wirtschafts- und Wissenschaftsdelegation und hochrangigen Vertretern des Bayerischen Landtags begleitet. Der Politiker wird in São Paulo an der 6. Konferenz der Regierungschefs der Partnerregionen Bayern, Georgia, Oberösterreich, Québec, São Paulo, Shandong und Westkap teilnehmen.

Nach Angaben aus München dient die Reise zugleich der Vertiefung der Wirtschafts- und Wissenschaftskontakte zwischen Bayern und der brasilianischen Partnerregion. Auf seiner Reise wird der Ministerpräsident auch soziale Projekte in São Paulo besuchen.

Nach den Worten des Ministerpräsidenten bietet die Zusammenarbeit in dem Netzwerk der sieben politisch selbstbewussten, wirtschaftlich dynamischen und kulturell eigenständigen Partner für Bayern hervorragende Chancen. Insbesondere São Paulo als wirtschaftliches Kraftzentrum der aufstrebenden Wirtschaftsmacht Brasilien bietet bayerischen Unternehmen dabei hervorragende Marktchancen.

„Die wirtschaftliche Entwicklung São Paulos ist von großer Dynamik geprägt. Mit der Fußball-WM 2014 und den Olympischen Spielen 2016 finden in Brasilien innerhalb kurzer Zeit die zwei weltgrößten Sportereignisse statt. São Paulo bewirbt sich für die Expo 2020. Überall in der Region wird kraftvoll investiert. Bayerische Unternehmen haben mit ihrer ausgewiesenen Expertise, ihrem guten Ruf und ihren bayerischen Tugenden beste Chancen, von der wirtschaftlichen Entwicklung in Brasilien zu profitieren“, so Seehofer.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden. Bildnachweis: CSU

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!