Venezuela: Capriles plant Besuch in Mexiko

radonski

Datum: 26. Juni 2012
Uhrzeit: 17:09 Uhr
Leserecho: 1 Kommentar
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Präsidentschaftswahlen am kommenden Wochenende

Henrique Capriles, venezolanischer Präsidentschaftskandidat der Opposition, hat am Dienstag (26.) eine geplante Reise nach Mexiko angekündigt. In Mexiko finden am 1. Juli Präsidentschaftswahlen statt. Neben dem mexikanischen Präsidenten werden auch 300 Abgeordnete und 128 Senatoren in das mexikanische Parlament gewählt. Auf Ebene der Bundesstaaten werden zudem 6 Gouverneure und 13 regionale Parlamente sowie ungefähr 400 Bürgermeister gewählt.

„Es ist wahrscheinlich, dass ich mit Blick auf die Präsidentschaftswahlen am kommenden Wochenende nach Mexiko reise“, kündigte Capriles in einer Pressekonferenz an. Darüber hinaus bedauerte der 39-jährige Herausforder von Präsident Hugo Chávez, dass er die geplanten Reisen nach Spanien, Frankreich, Deutschland und Brasilien aussetzen musste.

„Die Zeit ist knapp und ich habe einfach keine Zeit für internationale Besuche. Wir hatten bereits alles organisiert, aber die Reisen durch mein Land besitzen oberste Priorität“, so Capriles.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden. Bildnachweis: Capriles

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Der Bettler

    Durch das Land reisen,die Menschen erreichen,ist jetzt wichtiger als nach Europa zu fliegen.Das kann er als Präsident nachholen.Capriles ist doch
    im Wahlkampf haushoch überlegen gegen die vollgefressenen Vize und
    Minister der Regierung,die nur in sämtlichen Medien stundenlang täglich uns die Ohren mit ihren Parolen volldröhnen.Chavez hat ja nicht mal seine
    zwei Despoten empfangen,muß ihm nicht gut gehen.

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!