Marke Peru schlägt ein neues Kapitel auf

peru

Datum: 25. Juli 2012
Uhrzeit: 12:32 Uhr
Ressorts: Peru, Welt & Reisen
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Kampagne soll Vielfältigkeit des Landes zeigen

Die nationale Kampagne rund um die Marke Peru schlägt ein neues Kapitel auf. Nach der Dokumentation „Peru, Nebraska“ geht nun „Loreto, Italia“ an den Start. Ziel des zweiten Teils der nationalen Kampagne ist es, die Vielfältigkeit des Landes zu zeigen und den peruanischen Landsleuten zu vermitteln stolze Botschafter der Marke Peru zu sein.

Das Event fand in Iquitos statt, der Hauptstadt der Region Loreto. Politische Ämter aus dem ganzen Land nahmen daran teil, unter anderem Minister Silva Martinot und der Präsident der Region Loreto, Iván Vásquez. Tanz, Gesang und anschauliche Traditionen aus Loreto begleiteten das Event. Wichtigster Bestandteil war aber die Präsentation der 15 minütigen Dokumentation.

Wie bereits in der Dokumentation „Peru, Nebraska“ zeigt auch der neue Film einen roten Bus der Marke Peru, welcher in die Stadt Loreto an der italienischen Adriaküste ankommt. Ziel der Mitgereisten „Loretanos“ aus Peru ist es, den „Loretanos“ in Italien einen Einblick in das Leben des peruanischen Loretos geben. Das Video zeigt kulturelle Elemente wie das Fest San Juan, typische Gerichte und Getränke und traditionelle Tänze, bei denen auch die Italiener ihre Hüften schwingen konnten. Sogar typische Tiere des Regenwaldes wie Anakondas und Kaimane ließen sich in der italienischen Gemeinde begutachten.

PromPerú bedankt sich bei den peruanischen und italienischen Behörden für die Unterstützung, die es ermöglicht hat die neue Dokumentation zu realisieren. An der Erstellung des Videos waren die Agentur Young & Rubicam Perú als auch Cine 70 beteiligt.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden. Bildnachweis: peruinfo

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!