Brasiliens Beach-Volleyballerinnen Larissa und Juliana verpassen Finaleinzug

Londres 2012

Datum: 07. August 2012
Uhrzeit: 22:55 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:
Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)
► Kampf um Bronze gegen Chinesinnen

Das brasilianische Beach-Volleyball-Duo Larissa und Juliana ist im Halbfinale gescheitert und muss den Traum von Olympischen Edelmetall aufgeben. Die amtierenden Weltmeisterinnen verloren am Dienstag (7.) gegen die überraschend starken US-Amerikanerinnen April Ross und Jennifer Kessy in drei Sätzen mit 21:15, 19:21 und 12:15.

Noch vor der wichtigen Partie hatten sich beide siegessicher gezeigt. „Wir haben acht Jahre gewartet, um wieder an diesen Punkt zu kommen, die letzte Olympiade 2008 ist nicht gut gelaufen. Und nun fehlen uns nur noch zwei Siege, die nicht leicht werden“ hatte Larissa am Sonntag nach dem gewonnen Viertelfinale gegen die Deutschen Sara Goller und Laura Ludwig gestanden.

Die letzten neun Spiele gegen Ross und Kesse hatten Larissa und Juliana für sich entscheiden können, umso grausamer wirkt nun die Niederlage. Seit Mai 2010 hatten sie nicht mehr gegen die Amerikanerinnen verloren, von insgesamt 22 Begegnungen konnten die Brasilianerinnen 18 gewinnen.

„Es hat ein wenig die Einstellung gefehlt, sowohl von meiner Seite als auch bei Juliana. Manchmal gewinnen wir, manchmal die anderen. In London sind wir unter den vier besten Duos der letzten vier Jahre. Und es ist wie es ist: wenn du schlecht spielst, verlierst Du. Unsere 100 Prozent waren nicht genug, um zu gewinnen“ lamentierte Larissa nach dem Match, dass am Abend bei kühlen 14 Grad und Dauerregen ausgetragen wurde.

Im Kampf um Bronze treffen Larissa und Juliana am Mittwochabend (20h MESZ) auf die Chinesinnen Chen Xue und Xi Zhang. Ross und Kessy stehen anschliessend in einem rein US-Amerikanischen Finale Misty May-Treanor und Kerri Walsh-Jennings gegenüber.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden. Bildnachweis: Valterci Santos/AGIF/COB

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!