Kubas Boxweltmeister la Cruz bei Olympia ohne Medaille

Londres 2012, Boxe

Datum: 08. August 2012
Uhrzeit: 20:53 Uhr
Ressorts: Kuba, Olympiade 2012
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Vier weitere Boxer des Karibikstaates haben Halbfinale erreicht

Kubas amtierender Boxweltmeister Julio César la Cruz im Leichtschwergewicht (81kg) wird von den diesjährigen olympischen Spielen ohne Medaille auf die kommunistische Karibikinsel zurückkehren. Der WM-Sieger von 2011 unterlag im Viertelfinale überraschend dem Brasilianer Yamaguchi Falcão klar mit 18:15 (4:4, 6:5, 8:6).

Yamaguchi hat damit im Leichtschwergewicht genauso wie sein jüngerer Bruder Esquiva im Mittelgewicht (75kg) das Halbfinale erreicht und somit mindestens die Bronzemedaille sicher. Bereits Bronze in Empfang genommen hat Adriana Araújo im Boxwettbewerb der Frauen im Leichtgewicht (60kg). Die 30-jährige war im Kampf um den Einzug ins Finale am Mittwoch an der Russin Sofya Ochigava gescheitert. Für Brasilien war die Medaille von Araújo die 100. in der olympischen Geschichte des Landes und zudem die erste im Boxsport seit 44 Jahren.

Das Halbfinale von Esquiva Falcão gegen den Briten Anthony Ogogo findet am Freitagnachmittag (16:00h MESZ) statt, Yamaguchi Falcão kämpft ebenfalls am Freitag (23:00h MESZ) gegen Egor Mekhontcev aus Russland.

Kuba kann jedoch auch nach dem Ausscheiden von la Cruz weiter auf einen Olympiasieg hoffen. Mit Robeisy Ramirez Carrazana (Fliegengewicht, 52kg), Lazaro Alvarez Estrada (Bantamgewicht, 56kg), Yasnier Toledo Lopez (Leichtgewicht, 60kg) und Roniel Iglesias Sotolongo (Leichtweltergewicht, 64kg) hat der Karibikstaat noch vier Athleten in den jeweiligen Halbfinals und somit ebenfalls jeweils mindestens eine weitere Bronzemedaille auf dem virtuellen Konto.

Trotzdem ist das Abschneiden der kubanischen Boxer im Vergleich zu Peking 2008 zumindest in der Anzahl des Edelmetalls deutlich schlechter. Bei der Olympiade vor vier Jahren stand zwar kein Kubaner in dieser Sportart ganz oben auf dem Podium, die Athleten der Karibikinsel konnten jedoch mit viermal Silber und viermal Bronze unglaubliche acht Medaillen erkämpfen.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden. Bildnachweis: Washington Alves/AGIF/COB

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!