Venezuela: Hugo Chávez bestätigt Teilnahme am Mercosur-Gipfel

ch

Datum: 02. November 2012
Uhrzeit: 08:23 Uhr
Leserecho: 1 Kommentar
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Fünftes Vollmitglied im Wirtschaftsverband

Der venezolanische Präsident Hugo Chávez hat am Donnerstag (1.) seine Teilnahme am Mercosur-Gipfel in Brasilien angekündigt. Venezuela war am 31. Juli als fünftes Vollmitglied nach Brasilien, Argentinien, Uruguay und Paraguay in den Wirtschaftsverband aufgenommen worden, muss allerdings sein Handelssystem an die im Mercosur geltenden Regeln anpassen und den Außen-Zolltarif übernehmen. Das südamerikanische Land muss den Handel mit den anderen Mitgliedstaaten liberalisieren und die bislang abgeschlossenen Vereinbarungen mit Drittländern akzeptieren.

„Ich habe bei einem Treffen mit dem brasilianischen Außenminister Antonio Patriota beschlossen, am 7. Dezember nach Brasilia zu reisen. So Gott will, werde ich da sein“, so der bolivarische Führer bei einer Pressekonferenz im Miraflores-Palast.

Die Mitgliedschaft Paraguays in das regionale Freihandelsbündnis und der Union Südamerikanischer Nationen (Unasur) wurde nach der Amtsenthebung von Ex-Präsident Fernando Lugo vorübergehend ausgesetzt. Das Parlament in Paraguay hatte sich als letztes Mitgliedsland stets geweigert, den Aufnahmevertrag Venezuelas zu ratifizieren. Nach der Suspendierung wurde der Weg für Caracas frei, mit dem Beitritt Venezuelas reicht der Wirtschaftsblock von der Karibik bis nach Feuerland.

Das von Hugo Chávez seit 13 Jahren regierte Land hat zum gemeinsamen Handel außer Erdöl wenig beizutragen. Auf die enormen Erdöl- und Erdgasvorräte der Bolivarischen Republik haben es vor allem Argentinien und Uruguay abgesehen.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden. Bildnachweis: avn

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Der Bettler

    So Gott will,werde ich da sein. Manchmal will er aber nicht!!!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!