Bolivien: Evo Morales auf Kuba eingetroffen

Datum: 22. Dezember 2012
Uhrzeit: 18:33 Uhr
Leserecho: 4 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Geheimniskrämerei hält an

Der bolivianische Präsident Evo Morales ist am Samstagnachmittag Ortszeit (23.) überraschend auf Kuba eingetroffen. Weshalb Morales die Kommunisteninsel besucht, wurde offiziell nicht mitgeteilt. Nach Angaben staatlicher Medien will sich das Staatsoberhaupt des südamerikanischen Binnenstaates am Samstagabend mit Amtskollege Raúl Castro treffen.

morales

Bereits am vergangenen Wochenende hatte das bolivianische Außenministerium offiziell bekannt gegeben, dass Morales den an Krebs operierten venezolanischen Präsidenten Hugo Chávez besuchen wird. Kurz nach Ankündigung wurde die Reise jedoch aus unbekannten Gründen storniert.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    hombre

    Ob Hugo noch Schecks ausstellen kann/wird…?

    • 1.1
      Annaconda

      Ja der arme Morales ist total aufgedreht und weiss nicht mehr wie er an seinen Sponsor rankommen kann,zuerst erschien er in Caracas,aber scheinbar hat er da nichts erreicht und nun taucht er in Kuba auf.Der soll ein bisschen Kokablätter kauen und sich beruhigen,denn es kommt wie es kommen muss und daran kann er auch nichts ändern.

  2. 2
    hombre

    Vermutlich ist er Staatenexidus aller linken Regierungen dann ein weitaus grösseres Problem als es VZ selber hat…

  3. 3
    Der Bettler

    Der wird ihn genauso wenig zu Gesicht bekommen wie vor 2 Wochen der Ecuadorianer.Jetzt geht ihnen schön langsam allen der A…. auf Grundeis,
    und das ist gut so!!!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!