Copa del Rey: Barcelona – FC Málaga 2:2

barca

Datum: 16. Januar 2013
Uhrzeit: 19:19 Uhr
Ressorts: Argentinien, Sport
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Katalanen nur mit einem Unentschieden

Im Viertelfinalspiel der Copa del Rey ist am Mittwoch (16.) der FC Barcelona im heimischen „Camp Nou“ auf den FC Málaga getroffen. Im Ligaspiel vor drei Tagen konnten die Katalanen Málaga zuhause mit 1:3 besiegen, die heutige Begegnung endete durch die Tore von Messi und Puyol (Gegentreffer Iturra, Camacho) 2:2 Unentschieden.

barca

Sofort zum Beginn der Begegnung übernahm Barca die Kontrolle des Spiels, Angriffe waren brandgefährlich. Während Málaga verteidigte und auf Kontermöglichkeiten wartete, droschen Iniesta, Sánchez und Messi den Ball über den gegnerischen Kasten. Die Mannen um den argentinischen Ausnahmekicker Lionel Messi waren die spielbestimmende Mannschaft und gerieten in der 24. Minute durch ein Tor von Manuel Iturra (Rechtsschuss) mit 0:1 in Rückstand. Barca war keinesfalls geschockt, Messi erzielte mir einem Schlenzer in der 28. Minute den Ausgleich. Nur eine Minute später gingen die Katalanen durch einen wunderschönen Kopfball von Puyol mit 2:1 in Führung, die bis zum Abpfiff der ersten Halbzeit Bestand hatte.

me

In den zweiten 45 Minuten konnten die Hausherren dem Spiel nicht mehr ihren Stempel aufdrücken, die Begegnung plätscherte dahin. Hochkarätige Chancen blieben Mangelware, die 75. Minute markierte den bis dahin einzigen Höhepunkt. Monreal foulte Pedro halbrechts wenige Meter vor dem Sechzehner, der anschließende Platzverweis für den Kicker von Málaga dürfte umstritten sein. Als sich die Zuschauer bereits von einem Sieg der Katalanen überzeugt zeigten, erzielte Ignacio Camacho in der 89. Minute den 2:2 Endstand.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden. Bildnachweis: FC Barcelona

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!