Peru: Siemens rüstet Kupfermine aus

Datum: 01. Februar 2013
Uhrzeit: 09:32 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Komplettlösung für die Mittel- und Niederspannungsversorgung

Hudbay S.A.C Peru, ein Tochterunternehmen der kanadischen Hudbay Minerals, hat bei Siemens technische Anlagen zur Energieversorgung sowie Automatisie-rungssysteme für die Kupfermine Constancia in Peru bestellt. Zum Auftrag gehören unter anderem in Containern vormontierte Stromverteilungsanlagen (E-Houses), voll ausgestattete Umspannstationen mit Hoch- und Mittelspannungsschaltanlagen, Dieselgeneratoren, Kondensatorenbänke sowie Transformatoren.

mine

Die peruanische Kupfermine Constancia liegt auf 4.300 Meter Höhe in den Anden, etwa 100 Kilometer südlich von der Stadt Cusco. Eigentümer und Bewirtschafter der Mine ist das kanadische Unternehmen Hudbay Minerals mit Sitz in Toronto. Das Unternehmen wurde 1927 gegründet und ist spezialisiert auf die Förderung von Kupfer, Zink, Gold und Silber. In Peru errichtet Hudbay neue Anlagen und Infrastruktureinrichtungen für die wirtschaftliche Erschließung der Mine. Der Abbau von Kupfererz soll Ende 2014 beginnen.

Siemens liefert als Generalunternehmer für die Elektroausrüstung eine Komplettlösung für die Mittel- und Niederspannungsversorgung der Kupfermine inklusive zwölf E-Houses. E-Houses sind mit einer maßgeschneiderten Stromverteilungsanlage auf der Mittel- und Niederspannungsebene ausgestattet und werden in einzelnen Modulen komplett montiert und vorgeprüft zum Einbauort transportiert.

Aufgrund des hohen Vorfertigungsgrades können sie dann ohne Terminrisiko in kurzer Zeit aufgebaut und in Betrieb genommen werden. Zum Lieferumfang gehören auch zwei Bürocontainer sowie ein fest installiertes Umspannhaus mit einer Mittelspannungsschaltanlage, drei Dieselgeneratoren und sechs Kondensatorenbänke mit zugehörigen Verteilertransformatoren. Siemens liefert und installiert zudem eine komplette Hochspannungs-Umspannstation für die Netzanbindung der Mine. Siemens liefert auch die Nieder- und Mittelspannungsantriebe sowie das Automatisierungssystem.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!