Uruguay: Video über „Volkspräsident“ Mujica sorgt für Aufsehen

pep

Datum: 06. Februar 2013
Uhrzeit: 12:10 Uhr
Ressorts: Panorama, Uruguay
Leserecho: 1 Kommentar
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Mit Kappe und Turnschuhe bekleidetes Staatsoberhaupt

José Alberto Mujica Cordano, Präsident von Uruguay, hat einmal mehr für Gesprächsstoff gesorgt. Ein Video von „El Pepe”, der während eines Mittagessens mit seiner Frau Lucia Topolansky und Hündin Manuela auf der Terrasse eines Restaurants in der Stadt Carmelo gefilmt wurde, avancierte zum Renner in den sozialen Netzwerken.

pep

Mujica gilt als einer der “ärmsten” Staatsoberhäupter der Welt. Er verdient offiziell 12.500 US-Dollar, spendet 90 Prozent seines Gehalts an soziale Einrichtungen und besitzt als einzigen Vermögenswert einen Volkswagen Baujahr 1987. Der ehemalige Stadtguerilla ist dafür bekannt, dass er des öfteren ohne Sicherheitskräfte und inkognito im südamerikanischen Land unterwegs ist.

Das Video zeigt ein mit Kappe und Turnschuhe bekleidetes Staatsoberhaupt, das während seines letzten Sommerurlaubs ganz entspannt ein Eis genießt, dabei die erstaunten Passanten grüßt und ihnen die Hände schüttelt. „Wir wollen nicht auffallen und schnell einige Nudeln essen. Wir sitzen im Freien, da wir unsere Hündin dabei haben“, so Topolansky.

Ein Reporter einer lokalen Zeitung berichtete, dass der Präsident einen Passanten eingeladen hatte, mit ihm am Tisch zu sitzen. Beim Verlassen des Restaurants klemmte sich „El Pepe“ seinen Hund unter den Arm und ließ sich noch schnell von mehreren Passanten ablichten.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden. Bildnachweis: Screenshot YouTube

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Annaconda

    S.O.S Venezuela……: Tauschen 1000 korrupte Chavisten ,Präsident inklusive gegen einen MUJICA !!!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!