Primera División: Real Zaragoza – FC Barcelona 0:3

barca

Datum: 14. April 2013
Uhrzeit: 14:46 Uhr
Ressorts: Argentinien, Sport
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Gastgeber ohne Chance

Am 31. Spieltag der spanische Primera División (1. Liga) ist Tabellenführer FC Barcelona am Sonntag (14.) von Real Zaragoza im mit 34.596 Zuschauern ausverkauften „Estadio La Romareda“ empfangen worden. Obwohl die Gastgeber aus Aragonien im Endspurt der Saison jeden Punkt benötigten und aktuell den 18. Tabellenplatz belegen, hatte die Mannschaft von Trainer Jiménez keine Chance gegen das beste Auswärtsteam der Liga und verlor die Begegnung klar mit 0:3.

barca

Mit Hinblick auf den Champions League Kracher gegen den FC Bayern München (Hinspiel am 23. April in München) schonten die Katalanen am heutigen Sonntag einige Stars. Die angeschlagenen Lionel Messi und Sergio Busquets standen nicht im Kader, Andres Iniesta und Jordi Alba bekamen ebenfalls eine Pause. Bereits in der 19. Minute setzte die „Blaugrana“ ein Zeichen, Thiago schob die Kugel aus 14 Metern halbrechter Position zum 0:1 ins lange Eck (Rechtsschuss Alexis Sánchez). Barca hatte über 70% Ballbesitz und erzielte durch Cristian Tello nach Doppelpass mit Thiago in der 38. Minute einen weiteren Treffer. Beim Spielstand von 2:0 für Barca pfiff Schiedsrichter David Fernández Borbalán zur Pause in die Katakomben.

te

Die zweite Halbzeit hatte noch nicht richtig begonnen, als Tello mit seinem zweiten Treffer bereits auf 3:0 für sein Team erhöhte. Von der Mittellinie aus enteilte er sämtlichen Gegenspielern und schob das Spielgerät in der 53. Minute aus spitzem Winkel in die Maschen des gegnerischen Gehäuses. Barca bestimmte das Geschehen ohne jegliche Gegenwehr und spielte die Partie locker zu Ende. Die Katalanen bleiben mit 81 Punkten Tabellenführer. Real Madrid belegt mit 65 Punkten Platz 2 (Auswärtsspiel gegen Athletic Bilbao um 21:00 Uhr Ortszeit), Atlético Madrid besiegte den Granada CF mit 5:0 und belegt Platz 3 (65 Punkte).

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden. Bildnachweis: FC Barcelona

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!