Venezuela: Mangel an Toilettenpapier und Körperpflegeprodukte trifft Hotellerie

stauffer

Datum: 25. Mai 2013
Uhrzeit: 18:24 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Tauschbörsen eingeführt

Der Mangel an Toilettenpapier und Körperpflegeprodukte hat inzwischen auch Auswirkungen auf die Hotels in Venezuela. Große Ketten haben ihre Einkäufe im Voraus geplant, kleinere Beherbergungs- und Verpflegungsbetriebe tauschen ihre Waren untereinander aus.

stauffer

„Alle Hotels im Bundesstaat Carabobo haben Nachteile. Wir kaufen, was wir bekommen können und tauschen mit unserem Schwester-Hotel in Maturin. Wir zahlen jeden Preis“, erklärt Jorge Haack, Präsident des Hotellerieveberbandes von Carabobo und General Manager vom Stauffer Hotel Valencia. Nach seinen Worten könnte durch die anhaltende Knappheit die Servicequalität beeinträchtigt werden.

„Der Mangel an Hygieneartikel trifft jeden in Venezuela. Obwohl wir in unseren Häusern in diesem Monat nur eine Auslastung zwischen 37% und 44% haben, sind wir sehr besorgt über den Mangel an persönlichen Hygiene-Produkten und einigen grundlegenden Lebensmitteln“, so Mario Montiel, Direktor des Hotellerieveberbandes von Maracaibo.

Das größte Problem aller 37 Mitglieder des Verbandes ist nach seinen Worten das Fehlen von WC-Papier. Montiel fügte hinzu, dass die Restaurants der Hotels auch Probleme mit der Lieferung von Butter, Öl, Zucker und Mehl haben. „Wir haben auch ernsthafte Probleme mit Zahnpasta, Papierhandtüchern und Flüssigseife. Wir unterhalten regelmäßige Kontakte mit anderen Hotels und haben eine Tauschbörse eingeführt“.

Der Präsident des venezolanischen Verbandes der Krankenhäuser und Kliniken, Cristino García, bezeichnet es als Glück, dass die 10 größten Kliniken in Caracas ihren gemeinsamen Einkauf bereits zu Beginn des Jahres getätigt hatten. „Wir haben Toilettenpapier, Papierhandtücher und andere Hygieneprodukte schon vor Monaten gekauft und haben noch Vorräte für zwei Monate“.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden. Bildnachweis: staufferhotel

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!