Dominikanische Republik: Flughafen von Puerto Plata modernisiert, ausgebaut und vergrößert

ae

Datum: 22. Juli 2013
Uhrzeit: 14:20 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Investitionsvolumen von mehr als 42 Millionen US-Dollar

Der Flughafenbetreiber AERODOM hat den umgebauten internationalen Flughafen Gregorio Luperón in Puerto Plata der Öffentlichkeit präsentiert. Hier landen die Flugzeuge mit den Touristen für die dominikanische Nordküste. Nach Angaben der Betreibergesellschaft wurden die Landebahn und alle Bereiche des Terminals mit einem Investitionsvolumen von mehr als 42 Millionen US-Dollar renoviert.

ae

Das 13.000 Quadratmeter große ursprüngliche Terminal wurde umgebaut, weitere 5.000 Quadratmeter Flughafenfläche mit neuen Abflugräumen und ihren jeweiligen Fluggastbrücken, Rolltreppen, Aufzügen und Warteräume für Transitpassagiere sind dazu gekommen. Außerdem wurden die Schalterhalle für die Fluggesellschaften, die Ankunfts- und Abflughalle mit der Ein- und Ausreisekontrolle (34 Schalter), sowie der Wartesaal verbessert und neu ausgerüstet.

aerod

Neu sind auch die neuen Bildschirme für die Fluginformation. Zusätzlich wurden das Informationssystem und die Abfertigungsschalter der Fluggesellschaften modernisiert. Alle Bereiche des Flughafens wurden eindrucksvoll mit Bildern und Motiven aus der Provinz Puerto Plata dekoriert.

ae

AERODOM
Das Unternehmen hat eine 30-jährige Konzession für die Verwaltung der sechs staatlichen Flughäfen (zwei in Santo Domingo, zwei in Samaná, einen in Barahona und einen in Puerto Plata), die etwa 300 Flüge pro Woche und jährlich 4,2 Millionen Passagiere abfertigen.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden. Bildnachweis: AERODOM

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!