Venezuela – China: Neue Verhandlungen über Milliardenkredit

Datum: 23. Juli 2013
Uhrzeit: 13:14 Uhr
Leserecho: 5 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Erdöl bereits für Jahre hinaus verpfändet

Die venezolanische Regierung verhandelt mit der China Development Bank (CDB) über einen neuen Kredit in Höhe von 5 Milliarden US-Dollar. Dieser soll laut Angaben der venezolanischen Entwicklungsbank (Banco de Desarrollo Economico y Social de Venezuela, Bandes) für Sozial-und Infrastruktur-Projekte verwendet werden.

doll

Das südamerikanische Land hat sein Erdöl bereits für Jahre hinaus an China verpfändet. Seit 2007 hat Peking Caracas etwa 36 Milliarden US-Dollar an Darlehen eingeräumt. Die neuen Verhandlungen kommen inmitten eines Korruptions-Skandals um die Veruntreuung von bis zu 84 Millionen Dollar bei der Bank. Die Börsenaufsichtsbehörde SEC der Vereinigten Staaten klagt einen ganzen Kreis von Personen an, die die Entwicklungsbank über mehrere Jahre um Millionen von Dollar erleichtert haben sollen und damit ihre Privatkonten in der Schweiz gefüllt haben.

„Wir bewegen uns in diesen Verhandlungen und werden uns in den nächsten zwei Wochen zu einer weiteren Runde in Caracas treffen. Ich bin mir sicher, dass wir unserem Ziel näher kommen und ein neues Finanzierungsmodell unterzeichnen werden. Dieses Kreditlimit könnte die Höhe von 5 Milliarden US-Dollar erreichen“, so Temir Porras, Präsident von Bandes gegenüber Reportern.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Der Bettler

    Nicht nur das Öl ist über Jahre hinaus verpfändet,das ganze Land ist verpfändet!!!

  2. 2
    Ve-Ge

    ganz genau……das Land ist Bankrott

  3. 3
    babunda

    chavez hat das land ausgeblutet, er war der schlimmste und unfähigste präsident den bisher venezuela hatte.

    • 3.1
      Skeptiker

      wird der jetzige Präsi nicht mit gerechnet? :o

  4. 4
    Reisender

    Venezuela ist blank bis auf die Unterhosen und die gehoeren den Chinesen,

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!