Freundschaftsspiel: Thailand – FC Barcelona 1:7

stad

Datum: 07. August 2013
Uhrzeit: 09:58 Uhr
Ressorts: Argentinien, Sport
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Über weite Strecken der Partie haushoch überlegen

Im Rahmen der “FC Barcelona ASIA TOUR 13″ sind die Kicker von der iberischen Halbinsel am Mittwoch (7.) im nicht ausverkauften Rajamangala-Nationalstadion im Osten von Bangkok auf die Nationalmannschaft von Thailand getroffen. Während der FC Barcelona zusammen mit dem FC Bayern München und Real Madrid zu den besten Vereinsmannschaften Europas zählt, belegt die repräsentative Auswahl des südostasiatischen Königreichs aktuell nur den 138. Rang in der „FIFA/Coca-Cola-Weltrangliste“. Barca war über weite Strecken der Partie haushoch überlegen und gewann verdient mit 7:1.

stad

Die „Blaugrana“ startete mit Víctor Valdés, Dani Alves, Piqué, Bagnack, Adriano, Sergi Roberto, Alex Song, Fábregas, Pedro, Messi und Neymar. Nach kurzer Eingewöhnung (Kunstrasen) rollte Angriffswelle auf Angriffswelle auf den Kasten von Keeper Hathairattanakool. Neuzugang Neymar erzielte in der 11. Minute das 1:0, Messi nach Foulelfmeter (13´) das 2:0. „The War Elephants“ waren überfordert (86% Ballbesitz für Barca), Pedro erhöhte sechs Minuten später nach Zuspiel von Messi auf 3:0. In der 25. Minute war erneut „La Pulga“ zur Stelle und donnerte die Kugel zum 4:0 in die gegnerischen Maschen. Nach Kurzpass von Messi erhöhte Pedro mit seinem zweiten Treffer (35´) auf 5:0, Teerasil Dangda verwandelte einen Elfmeter in der 42. Minute zum 5:1 Halbzeitstand.

messi

Pedro war in Schusslaune, sein dritter Treffer markierte kurz nach Wiederanpfiff (47´) das 6:1. Nach 50 Minuten traf Alexis zum 7:1. Barca erspielte sich zwischenzeitlich einen Ballbesitz von „98%“ und Trainer Gerardo Martino wechselte fast das komplette Team aus (Xavi, Iniesta, Sergio, Bartra, Montoya, Masche, Alexis, Alba, Pinto, Dongou). Danach verflachte das Spiel zusehends und plätscherte dahin. Am Ergebnis änderte sich nichts mehr, Barca trifft in einem weiteren Testspiel am Samstag (10.) auf die malaysische Fußballnationalmannschaft.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden. Bildnachweis: FC Barcelona

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!