Kuba: Erfolgreiche Schweizer Tournée der Kindertanzgruppe „La Andariega“

cu

Datum: 27. August 2013
Uhrzeit: 08:02 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Aufenthalt sehr genossen

Vor einer halben Stunde ist der Edelweiss Flieger in Zürich Richtung Kuba gestartet. An Bord die 17 Kinder der kubanischen Tanzgruppe „La Andariega“ aus Camagüey (Kuba). Während 4 Wochen gastierte diese in Kuba mehrmals ausgezeichnete Kindertanzgruppe in der Schweiz und in Deutschland. In der Schweiz trat die Gruppe an 7 verschiedenen Orten auf, darunter auch am „Buskers Festival“ in Bern und am „Zürcher Theaterspektakel“. 15 Mal stand „La Andariega“ in der Schweiz auf der Bühne und verzauberte das Publikum mit seiner Lebensfreude und Talent.

cu

Die Kinderhilfsorganisation „Camaquito“ organisierte diese Auslandtournée und somit der erste Auslandauftritt von „La Andariega“. Die Verantwortlichen von Camaquito, sowie der Gründer Mark Kuster, sind sehr zufrieden mit der Tournée und sehr glücklich über die vielen positiven Reaktionen aus dem Publikum und Bevölkerung.

cu

„Camaquito“ unterstützt seit 2001 Kinder und Jugendliche in der Provinz Camagüey (Kuba). Nebst Bildungs-, Gesundheits- und Sportprojekten gehören auch kulturelle Projekte zu den Projektschwerpunkten von Camaquito.

Die kubanischen Kinder haben ihren Aufenthalt in der Schweiz sehr genossen und sehen diesen auch als unvergessliches Erlebnis. Die 17 Kinder und Jugendlichen sind aber auch sehr glücklich, heute wieder zu ihren Familien zurück zu kehren.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden. Bildnachweis: Camaquito

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!