Tourismus Lateinamerika: Hotusa eröffnet erstes „Eurostars-Hotel“ in Brasilien

eurostars-brisas-do-lago-hotel

"Eurostars Brisas Do Lago Hotel" liegt am Lago Paranoá (Foto: Hotusa)
Datum: 09. Dezember 2013
Uhrzeit: 17:34 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Die spanische Gruppe Hoteles Turísticos Unidos (Hotusa) hat ihr erstes Hotel im südamerikanischen Land Brasilien eröffnet. Das 5 Sterne Hotel „Eurostars Brisas Do Lago Hotel“ liegt am Lago Paranoá, einem künstlich angelegten See auf dem zentralen Hochplateau in 1.158 Metern Höhe in der Landeshauptstadt Brasilia. Hotusa hat mehr als 2.400 Hotels in 50 Ländern auf vier Kontinenten und liegt somit auf Platz 4 unter den Hotelkonzernen weltweit und auf Platz 1 in Europa. In Lateinamerika betreibt das Unternehmen für Luxus-Herbergen in Mexiko, Kuba und Argentinien.

Nach Angaben des Unternehmens verfügt das „Eurostars Brisas do Lago“ über 750 Deluxe-Zimmer. Hotusa gab bekannt, weitere Eröffnungen an strategischen Punkten in Brasilien zu planen. Der Hauptsitz von Hotusa ist in Barcelona (Spanien), Niederlassungen befinden sich in Rom, Paris, London, Wien, Lissabon und Buenos Aires.

Der südamerikanische Markt liegt in puncto Wachstum weiterhin vor dem vergleichsweise größeren nordamerikanischen Markt. Das ergab der “ITB World Travel Trends Report”, den IPK International im Auftrag der führenden Messe der internationalen Reiseindustrie erstellt hat. Dabei spielt die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien im nächsten Jahr eine große Rolle. Für das sportliche Großevent lässt sich mit rund 600.000 internationalen Besuchern rechnen, überwiegend aus den anderen Ländern Lateinamerikas sowie aus Nordamerika und Europa.

Bereits am Donnerstag (5.) ist auf dem Flughafen Galeão in Rio de Janeiro gefeiert worden. Mit dem Eintreffen des sechsmillionsten Touristen in diesem Jahr ist eine neue Rekordmarke erreicht.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!