Puerto Rico: Elvis Crespo hat im Flugzeug masturbiert

crespo

Sänger litt unter seiner Ehe und hatte einen Alkohol-Rückfall (Foto: Crespo)
Datum: 12. Dezember 2013
Uhrzeit: 23:07 Uhr
Leserecho: 4 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Der puertoricanische Merengue-Star Elvis Crespo hat in einem Interview zugegeben, im März 2009 in einem Flugzeug masturbiert zu haben. Angezeigt wurde der zu den exponiertesten Vertretern des Merengue zählende Künstler von seiner Sitznachbarin aus der 1. Klasse. Diese hatte behauptet, dass sich der Sänger 15 Minuten nach dem Start in Houston (Texas) unter einer Decke selbst befriedigt habe. Crespo hatte dies stets bestritten und die Frau und das Flugzeugpersonal der Lüge bezichtigt.

„Ja, ich war betrunken. Dies war einer der Momente, wo ich den Boden der Tatsachen erreicht hatte. Der Vorfall im Flugzeug war extrem krass und peinlich“, so Crespo in einem Interview mit dem spanisch-sprachigen Fernsehsender „Telemundo“.

„Ich litt zur damaligen Zeit unter meiner Ehe und hatte einen Alkohol-Rückfall. Inzwischen ist mir klar, dass dies nicht hätte passieren dürfen. Ich hatte seit mehreren Jahren eine Alkohol-Sucht und hätte keinen Schluck trinken dürfen. Deshalb habe ich im Flugzeug die Kontrolle verloren“, so der 42-Jährige.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    MarcoCalde

    das ist natürlich einen Artikel wert!

  2. 2
    Martin Bauer

    Seine Musik ist affengeil! Warum sollte er dann nicht…?

  3. 3
    Herbert Merkelbach

    Kein Wunder, der ist aber auch potthässlich.

  4. 4
    jose

    jauuuuuu
    Klasse Schlagzeile für Bild
    wenn er hier (BRD) bekannt gemacht werden soll!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!