Tourismus: Panama verzeichnet Besucherzuwachs von 5,2 Prozent

Datum: 13. Dezember 2013
Uhrzeit: 13:58 Uhr
Leserecho: 1 Kommentar
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Das zentralamerikanische Land Panama erfreut sich wachsender Beliebtheit bei Besuchern aus dem Ausland. Nach Angaben der Tourismusbehörde stiegen die Ankünfte von Touristen auf dem internationalen Flughafen bei Tocumen, etwa 24 km östlich der Hauptstadt Panama-Stadt, im Oktober 2013 um 17,78% gegenüber dem gleichen Monat des Vorjahres.

Demnach besuchten in den ersten zehn Monaten des laufenden Jahres 1.762.819 Besucher Panama, eine Steigerung um 5,2% zum Vorjahr. Die Kreuzfahrthäfen verbuchten ebenfalls ein Wachstum von 12,64% (265.586 Passagiere).

Panama grenzt im Westen an Costa Rica und im Osten an Kolumbien im Osten grenzt. Der das Land durchquerende Panamakanal verbindet die Karibische See im Norden und den Pazifischen Ozean im Süden. Die Inselgruppe Bocas del Toro im äußersten Nordwesten Panamas beherbergt einen Nationalpark und ist mit ihren weißen Stränden eines der beliebtesten Touristenziele von Panama.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    babunda

    im gegensatz zu den anderen roten latinoländern geht es hier in panama steil bergauf, hohe wachstumsraten, und kein mord unt totschlag in den straßen.

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!