Dominikanische Republik ist Gastgeber des ersten Karibikmarathons

marathon

Rennen ist in fünf Etappen unterteilt (Foto: 100kmdelcaribe)
Datum: 18. Februar 2014
Uhrzeit: 09:34 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Die dominikanische Nordküste von Cabarete, Puerto Plata bis Samaná wird vom 18. bis 25. März Zeuge des ersten Karibikmarathons. Der Wettbewerb ist für Profis und Hobby-Marathonläufer sowohl aus der Dominikanischen Republik als auch aus anderen Ländern gedacht, sofern sie eine entsprechende ärztliche Bescheinigung zur Ausübung dieses Leistungssports vorlegen. Er wird vom Ministerium für Tourismus gefördert.

Das Rennen ist in fünf Etappen unterteilt und findet über sieben Tage verteilt, mit entsprechenden Pausen, statt. Die erste Etappe (8 km) startet von der Sea Horse Ranch in Sosúa, die zweite (17,5 km) in Puerto Plata, die dritte (18 km) vom Hotel Viva Wyndham Tangerine in Cabarete, die vierte und längste (44,5 km) vom Sublime Residense Hotel (Las Terrenas, Samaná) und die letzte (12 km) endet am Strand Playa Morón (Samana), wo während einer Feier die Siegerehrung stattfindet.

Die Endplatzierung des 100-km-Laufs wird aus der Summe der Zeit für jede der fünf Etappen berechnet. Einzelwertungen für die Athleten gibt es für diejenigen, die an den Etappen 4 und 5 teilgenommen haben, eine andere für die Teilnehmer von 20 km in 2 Etappen, der 1. und der 5. Die Zeiten werden von der Firma für Zeitmesssysteme Run the World gestoppt, die Alberto Rovera leitet.

Die 100 Kilometer lange Tour hat zum Hauptziel, dass die nationalen und internationalen Teilnehmer die Schönheiten der dominikanischen Nordküste kennenlernen. Außerdem wird ein Teil des Erlöses aus der Anmeldegebühr für die Stiftung St. Jude gespendet, die sich um Kinder in der Dominikanischen Republik kümmert, die an Krebs erkrankt sind sowie für die Stiftung Kilometer für die Bildung.

Anmeldung

Die Kosten für Alles-Inklusive in Doppelzimmern beträgt 1.500 US-Dollar (Begleitperson 1.300 US-Dollar), Dreibett -oder Vierbettzimmer 1.450 US-Dollar (1.250 US-Dollar Begleiter).

In der Teilnahmegebühr sind enthalten: Alles-Inklusive-Aufenthalt vom 18. bis 21. März im Hotel Viva Wyndham Tangerine Cabarete (3 Sterne), Aufenthalt vom 21. bis 25. März im Hotel Residence Sublime (5 Sterne), Einschreibegebühr für den Marathon und Geschenkbeutel (nur für Sportler), Unterstützung während des fünf Tage dauernden Laufs, Transport vom Internationalen Flughafen Gregorio Luperón in Puerto Plata nach Cabarete und Las Terrenas sowie alle An- und Abfahrten zu Start und Ziel während der Etappen, Sweatshirt 100 Km Karibik der Dominikanischen Republik 2014 und Teilnahme-Medaille 2014.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!