Gutschein-Aktion: Mit vergünstigten Condor Flugtickets zur WM nach Brasilien

condor

Fußballspiele lassen sich perfekt mit einem tollen Urlaub in Brasilien kombinieren (Foto: Condor)
Datum: 27. Februar 2014
Uhrzeit: 08:10 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

In wenigen Wochen heißt es: Anstoß zur Fußball WM in Brasilien. Kurzentschlossene Deutschland-Fans und Fußballbegeisterte können mit Condor zu den drei Gruppenspielen der Nationalelf reisen und im Stadion mitfiebern. Mitglieder des Fan Clubs Nationalmannschaft powered by Coca-Cola erhalten dafür einen Rabatt von 50 Euro pro Flugstrecke und Person bei Online-Buchungen über einen Gutschein-Code. Diese Gutschein-Codes gelten für Buchungen ab sofort.

Die Gutschein-Codes sind solange der Vorrat reicht verfügbar und für Buchungen für An- und Abreisen im Zeitraum vom 10. Juni bis zum 15. Juli 2014 gültig.

Mit den Condor Zielen Salvador da Bahia, Fortaleza und Recife können Sie die deutsche Nationalmannschaft gegen die Teams aus Portugal, Ghana und den USA anfeuern und gemeinsam mit zahlreichen Fans unterstützen. Die Fußballspiele lassen sich perfekt mit einem tollen Urlaub in Brasilien kombinieren: Türkisfarbenes Wasser mit weitläufigen Stränden, attraktive Sehenswürdigkeiten und ein lebhaftes und facettenreiches Nachtleben warten auf die Fußballfans aus der ganzen Welt.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!