Venezuela: Präsident Maduro hat auch vom Fußball keine Ahnung

madburo

Datum: 28. Juni 2014
Uhrzeit: 19:41 Uhr
Ressorts: Leserberichte
Leserecho: 10 Kommentare
Autor: Vinicius Love, Caracas (Leser)
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Uruguays Stürmerstar Luis Suarez ist für seine Bissattacke im WM-Spiel gegen Italien berechtigterweise für neun Pflicht-Länderspiele und vier Monate gesperrt worden. Suarez, dem FIFA-Generalsekretär Jerome Valcke auf einer Pressekonferenz in Rio de Janeiro einen Besuch beim Psychiater empfahl, biss mit voller Absicht zu. Fotos mit einem Bissabdruck auf Chiellinis Schulter gingen um die Welt. Trotz Wirtschaftskrise hat Venezuelas Präsident Maduro Zeit gefunden, seinen Ruf als Dummkopf weiter zu festigen.

Der Ex-Busfahrer bewies, dass er nicht nur keine Ahnung vom Regieren hat, sondern auch in Sachen Fußball lieber den Mund halten sollte. „Die FIFA kann einem Menschen nicht verzeihen, der zwei Fußballmächte (England, Italien) beseitigt hat. Dies ist ein Kampf der Reichen gegen die Armen – ein Kampf der Kolonisatoren gegen die Unterdrückten. Wir lehnen die Maßnahme gegen einen Sohn Lateinamerikas ab“, so der „Fußballexperte“ in einem Interview mit dem Propaganda-Sender „Telesur“

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

Berichte, Reportagen und Kommentare zu aktuellen Themen – verfasst von Lesern von agência latinapress. Schicken auch Sie Ihre Erfahrungen, Erlebnisse oder Ansichten an redaktion@latina-press.com

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    der Sachse

    Da brauchst de keinen Kommentar. Diese Aussage von MadBuro spricht fuer sich. Gegen diese Dummheit helfen auch keine Pillen.

  2. 2
    claudia

    dummheit kennt keine grenzen….. hahahaha!!

  3. 3
    lord

    GOTTSEIDANK SIND NICHT ALLE BUSFAHRER SO BESCHOEERT!

  4. 4
    M.S.

    Ich kann mit dem Typen tatsächlich nichts mehr anfangen. Ich hoffe der haut samt Gefolge in naher Zukunft ab….Das ist doch nicht mehr auszuhalten.

  5. 5
    Martin Bauer

    Allmächtiger! Ich dachte nicht, dass es soooo schlimm um ihn steht.

  6. 6
    thor

    ja, aber das Bittere daran ist, das Millionen Venezolaner diesem Geschwafel auch noch Glauben schenken…, das spricht auch für sich…oder?!

    • 6.1
      Martin Bauer

      Das glaube ich nicht. Ich kenne nicht einen Einzigen, der ihm glaubt. Was nicht heissen soll, dass es keinen gibt. Aber Millionen…? Die seh ich nicht.

  7. 7
    hugo

    ich kenne leider viele die an das glauben was er und seine konsorten so von sich geben.
    so sagt er z.b. “ bis zum jahre 2018 ist die armut beseitigt“ welche armut?
    das erreichen sie höchstens wenn sie sich weiter so dezimieren. die mord rate steigt von tag zu tag.

  8. 8
    alexandro

    der labert doch nur das Geschwafel von seinem Rauschgift Süchtigen und gesponserten Wahlhelfer Maradonna nach

  9. 9
    Rosa

    Dummheit hin, Dummheit her… Tragisch ist, dass dieser Idiot trotz aller persönlichen Defizite in der Lage ist, Venezuela weiterhin zu ruinieren und sich und seine Bande zu bereichern.

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!