Passagierumfrage: „Azul“ ist der beste Billigflieger in Südamerika

Datum: 29. Juli 2014
Uhrzeit: 09:04 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Bei den alljährlich von der britischen Unternehmensberatung „Skytrax“ verliehenen „World Airline Awards“ (eine weltweite Passagierumfrage) hat sich Air Asia den Titel „Beste Billigfluggesellschaft der Welt“ gesichert. Mehr als 18 Millionen Passagiere wählten „Azul Linhas Aéreas Brasileiras“ (Brasilien) zur besten Billigairline innerhalb Südamerikas, dahinter liegen „Gol Transportes Aéreos“ (Brasilien), „Easyfly“ (Kolumbien) und „VivaColombia“.

Azul bedient ein dichtes Netz von Inlandszielen, darunter Aracajú, Belém, Belo Horizonte, Brasília, Campinas, Campo Grande, Cuiabá, Curitiba, Florianópolis, Fortaleza, Foz do Iguaçú, Goiânia, João Pessoa, Londrina, Maceió, Manaus, Maringá, Natal, Palmas, Porto Alegre, Rio de Janeiro, Rio Novo, Recife, Salvador da Bahia, São José dos Campos, São Luís, São Paulo, Teresina und Vitória. Es ist geplant, das Streckennetz weiter auszubauen. Als internationale Ziele werden Bariloche und Buenos Aires im Charterverkehr angeflogen.

Billigfluggesellschaft (Low-Cost-Carrier) ist die Bezeichnung für Fluggesellschaften mit der Marktstrategie, Flüge unter Verzicht auf übliche Komfortmerkmale erheblich billiger anzubieten als klassische Fluggesellschaften. Dienste, wie zum Beispiel Versorgung mit Speisen und Getränken, werden, wenn überhaupt, meist nur gegen Bezahlung angeboten. Somit stehen Billigfluggesellschaften im Gegensatz zu sogenannten Netzwerk-Carriern.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!