Erdbeben in Mexiko: Bereits 27 Nachbeben

beben mexiko

Datum: 04. April 2010
Uhrzeit: 23:31 Uhr
Ressorts: Mexiko, Panorama
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Mexiko)

Ein Erdbeben der Stärke 7.2 Grad auf der Richter-Skala wurde an der Grenze zwischen den USA und Mexiko registriert. Die Erschütterungen wurden selbst in der Städten Los Angeles, San Diego und in Phoenix, Arizona verspürt. Augenzeugen berichten von schwankenden Gebäuden im westlichen Teil von Los Angeles.

Nach Angaben der US-Erdbebenwarte (USGS) erschütterte ein Beben der Stärke 7.2 Grad auf der Richter-Skala Baja California, etwa 170 Kilometer (108 Meilen) östlich-südöstlich von Tijuana, Mexiko. Das Beben ereignete sich um 19.40 Ortszeit (00.40 GMT) , das Epizentrum des Bebens lag in einer Tiefe von 32 Kilometern, rund 26 Kilometer südwestlich der Stadt Guadalupe Victoria entfernt. Ein weiteres, weniger intensives Beben der Stärke 4.7 wurde in Chiapas, im Südosten Mexikos gemeldet. Das Beben dauerte 30 bis 40 Sekunden und wurde von mehreren Nachbeben begleitet. Laut Alfredo Escobedo, Direktor des Katastrophenschutzes von Baja California, gibt es eine unbekannte Zahl von Verletzten. In einigen Orten brach Feuer aus, mehrere Strassen wurden zerstört.

Einige Menschen sind durch das Beben in Fahrstühlen eingesperrt, mehrere Gebäude wurden stark beschädigt und es kam zu Stromausfällen. Zum Teil wurden auch Telefonverbindungen zerstört. Viele Menschen eilten in Panik aus ihren Wohnungen und versammelten sich auf den Strassen. In Los Angeles wurde der Disneyland Park (Anaheim) vorsorglich geschlossen. Seit dem Hauptbeben um 19.40 Ortszeit (00.40 GMT) ereigneten sich aktuell 27 Nachbeben der Stärke 3.5 und mehr. Ein starkes Erdbeben forderte bereits am 12. Januar 2010 in Haiti mehr als 227.000 Todesopfer. Am 27. Februar 2010 wurde ebenfalls Concepcion, 500 Meilen südlich von Santiago de Chile, von einem Erdbeben der Stärke 8.8 Erdbeben erschüttert. Nach letzten Berichten fanden 400 Menschen den Tod.

Daten des Bebens vom 04. April 2010:

Magnitude 7.2
Date-Time

* Sunday, April 04, 2010 at 22:40:40 UTC
* Sunday, April 04, 2010 at 03:40:40 PM at epicenter
* Time of Earthquake in other Time Zones

Location 32.128°N, 115.303°W
Depth 10 km (6.2 miles) (poorly constrained)
Region BAJA CALIFORNIA, MEXICO
Distances

* 26 km (16 miles) SW (225°) from Guadalupe Victoria, Baja California, Mexico
* 60 km (38 miles) SSE (165°) from Mexicali, Baja California, Mexico
* 62 km (38 miles) SW (233°) from San Luis Río Colorado, Sonora, Mexico
* 167 km (104 miles) ESE (105°) from Tijuana, Baja California, Mexico

Location Uncertainty horizontal +/- 2.4 km (1.5 miles); depth +/- 31.6 km (19.6 miles)
Parameters Nph= 13, Dmin=70 km, Rmss=0.28 sec, Gp=259°,
M-type=regional moment magnitude (Mw), Version=2
Source

* California Integrated Seismic Net:
* USGS Caltech CGS UCB UCSD UNR

Event ID ci14607652

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden. Bildnachweis: http://www.foxnews.com/images/533697/2_61_052209_mexquake.jpg

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!