Kuba: Fotograf entdeckt „Mercedes 300SL“ unter Bananenbaum

sl

Mercedes-Benz 300SL Flügeltürer rostet auf Kuba (Foto: Screenshot YouTube/Degler)
Datum: 15. Dezember 2014
Uhrzeit: 11:35 Uhr
Ressorts: Kuba, Kultur & Medien
Leserecho: 1 Kommentar
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Für den Degler Calendar 2015 mit dem Titel „Carros de Cuba“ reiste der auf Automobilfotografie spezialisierte Schweizer Fotograf Piort Degler auf die Karibikinsel Kuba. Automobilfotografie gilt als die Königsklasse der Fotografie, das sozialistische Kuba als Paradies für Oldtimer-Liebhaber. Dort entdeckte Degler einen Mercedes 300 SL, der in den Jahren 1954 bis 1957 als Coupé mit Flügeltüren angeboten wurde und auf Kuba unter einem Bananenbaum vor sich hin rostet.

Degler reiste rund 3.000 Kilometer durch Kuba und hörte während seines einmonatigen Aufenthaltes Gerüchte über die Existenz des Flügeltürers. Der Kauf dieses Sportwagens war wegen seines hohen Preises nur für wenige Menschen realisierbar. Zu den bekannten Neuwagenkäufern des 300 SL zählten unter anderem Herbert von Karajan, Tony Curtis, Henri Nannen, Sophia Loren, Gina Lollobrigida, Zsa Zsa Gabor, Romy Schneider, Clark Gable, Curd Jürgens, Gunter Sachs, Glenn Ford, Horst Buchholz und Willi Daume. 1999 wurde das Fahrzeug von Lesern der deutschen Oldtimer-Zeitschrift Motor Klassik zum „Sportwagen des Jahrhunderts“ gewählt.

„Ich besuchte Dutzende von Städten und Gemeinden. Wir schmiedeten Freundschaften unter Enthusiasten und lokalen Mechanikern. Türen, die in der Regel für ausländische Journalisten geschlossen bleiben, wurden geöffnet. Auf Kuba wird man von Angesicht zu Angesicht mit einigen der kultigsten Autos der Automobilgeschichte konfrontiert. Nur wenige Tage vor meiner Abreise fand ich den 300SL und verbrachte fast den ganzen Tag mit Fotoaufnahmen. Dann merkte ich, dass Nachtaufnahmen besser geeignet waren und machte unglaubliche Fotos“, so Degler.

Für die komplette Erstellung des Kalenders nahm Degler mehr als 25.000 Fotos auf. Dieser ist in drei Versionen verfügbar – zu Preisen im Bereich zwischen 80 und 374 US-Dollar.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Martin Bauer

    Selbst in diesem desolaten Zustand ist der 300SL Flügeltürer noch einen satt 6-stelligen Betrag wert, da alles noch original ist. Für unrestaurierte Fahrzeuge dieses Modells in nur mässig erhaltenen Zustand wurden schon knapp 2 Millionen Dollar gezahlt.

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!