Kuba – Deutschland: „United Buddy Bears – Kultur für den Frieden“ in Havanna

ausstellung-havanna

Aufbau der Bären in Havanna: Foto: BUDDY BEAR BERLIN GmbH )
Datum: 17. Januar 2015
Uhrzeit: 17:29 Uhr
Ressorts: Kuba, Kultur & Medien
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Auf Initiative der Deutschen Botschaft Havanna und in enger Zusammenarbeit mit dem Büro des Stadthistorikers von San Cristóbal de La Habana werden vom 16. Januar bis 01. März 2015 die international bekannten „United Buddy Bears Berlin“ in Kuba zu Besuch sein. Diese Ausstellung von 128 überlebensgroßen Bärenskulpturen aus Acryl repräsentieren je ein Land und sind von je einem Künstler aus diesem Land bemalt. Sie werden auf der zentralen Plaza San Francisco de Asis im Herzen der Hauptstadt rund um die Uhr öffentlich ausgestellt und zugänglich sein.

Unter dem Motto „United Buddy Bears, Kultur für den Frieden“ werben die Bären so seit 2002 weltweit für Toleranz und Völkerverständigung. Die mit Unterstützung des Auswärtigen Amts der Bundesrepublik Deutschland, der Stadt Havanna, der Buddy Bär Berlin GmbH und zahlreicher Sponsoren aus der deutschen Wirtschaft zustande gekommene non-profit Ausstellung führt Erlöse traditionsgemäß lokalen sozialen Projekten zu.

„Wir müssen uns besser kennenlernen … dann können wir uns besser verstehen, mehr vertrauen und besser zusammenleben.“ Unter diesem Motto werben die UNITED BUDDY BEARS auf ihrer Welttournee für ein friedliches Zusammenleben. Die rund 140 Buddy Bären (jeder 2 Meter groß) repräsentieren ebenso viele von den Vereinten Nationen anerkannte Länder. Seit ihrer ersten Ausstellung 2002 in Berlin haben weltweit bereits über 30 Millionen Besucher die Bären bewundern können.

Kunst und Kultur: Jeder Buddy Bär wurde individuell von einem Künstler des jeweiligen Landes gestaltet. So ist ein einzigartiges Gesamtkunstwerk entstanden. Die Stilrichtungen der internationalen Künstler verbinden und verbreiten Lebensfreude. Durch die vielfältige, landestypische Gestaltung der Bären erlebt der Besucher eine Reise um den Erdball.

Botschaft: Die Buddy Bären stehen „Hand in Hand“ zusammen und symbolisieren die Vision einer zukünftig friedlichen Welt. Dabei steht jeder Bär für die Menschen der Länder und deren Kultur, jedoch nicht für politische Systeme.

Charity: Buddy Bär-Aktivitäten und Hilfe für Not leidende Kinder sind eine unzertrennliche Einheit. Durch Spenden und Versteigerungen von Buddy Bären konnten bislang 2.019.000 Millionen Euro (August 2014) für UNICEF und lokale Kinderhilfsorganisationen generiert werden.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!