Kuba – Brasilien: „BRASCUBA“ produziert 3,4 Milliarden Zigaretten

cohiba

Anhaltend hohe Qualität der im Portfolio befindlichen Zigarettenmarken (Foto: brascuba)
Datum: 21. Februar 2015
Uhrzeit: 16:47 Uhr
Leserecho: 2 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Das kubanisch-brasilianische Unternehmen „BRASCUBA“ war eine der ersten Aktiengesellschaften auf der Karibikinsel und hat im vergangenen Jahr die Rekordmenge von 3,4 Milliarden Zigaretten produziert. Um die steigende Nachfrage zu gewährleisten, hat die Unternehmenskooperation für dieses Jahr Investitionen in Höhe von etwa 10 Millionen US-Dollar angekündigt.

Die Firmenleitung gab am Samstag (21.) bekannt, dass das Unternehmen vor 20 Jahren gegründet wurde und die Produktionssteigerung auf die anhaltend hohe Qualität und die daraus resultierende Kundenzufriedenheit der im Portfolio befindlichen Zigarettenmarken H. Upmann, Monterrey, Vega, Hollywood, Lucky Strike und Cohíba zurückzuführen sind. Dutzende von Ländern, darunter Spanien, Brasilien, Mexiko, verschiedene Nationen aus dem Mittleren Osten, Russland und Panama exportieren die Glimmstengel.

„BRASCUBA“ entstand 1995 als Ergebnis einer Kooperationsvereinbarung zwischen der „Souza Cruz S.A.“, dem brasilianischen Marktführer und „Tabaco de Cuba“, derzeit „Tabacuba“.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Marvin Scott

    Muss eine Begriffsverwechslung sein. 3,4 Milliarden ZIGARREN könnten auf dieser Erde niemals abgesetzt werden. Kuba macht vielleicht 70 Mio Stück und die Dom. Republik 140 Mio Stück, aber niemals Milliarden.

    • 1.1
      Redaktion

      Besten Dank für den Hinweis!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!