Messi, Neymar und Suárez: Bestes Stürmer-Trio aller Zeiten beim „FC-Barcelona“

surez-neymar-messi

Suárez, Neymar und Messi sind nicht zu halten (Foto: Barca)
Datum: 29. April 2015
Uhrzeit: 14:56 Uhr
Ressorts: Lateinamerika, Sport
Leserecho: 1 Kommentar
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Am Dienstag (28.) hat der spanische Top-Club „FC-Barcelona“ den FC Getafe mit 6:0 abgefertigt. Der Gegner vom FC Bayern im Halbfinale der Champions League konnte sich dabei einmal mehr auf sein Stürmer-Trio aus Lateinamerika verlassen. Lionel Messi (Argentinien), Neymar (Brasilien) und Luis Suárez (Uruguay) waren für die gegnerischen Abwehrspieler nicht zu halten und erzielten zusammen fünf Tore. Ganz nebenbei eliminierte das Angriffstrio der Katalanen die 100-Pflichtspieltore-Marke in dieser Saison und stellte mit aktuell 102 Toren einen neuen Klubrekord auf.

Die alte Marke stammte aus der Saison 2008/09, als Messi (38 Tore), Samuel Eto’o (36) und Thierry Henry (26) auf 100 Pflichtspieltreffer kamen. „Barca“ hat in dieser Saison allerdings noch mindestens sieben Pflichtspiele vor sich (incl. Finale der Copa del Rey und das Halbfinale der Champions League), der aktuelle Rekord von Messi (49 Tore), Neymar (32) und Suárez (21) dürfte bei der Torwut des Dreigestirns nicht lange Gültigkeit besitzen. Diese Leistung ist in Anbetracht der Tatsache, dass der seit Juli 2014 bei Barcelona spielende Suárez für seine Bissattacke während der Weltmeisterschaft in Brasilien zu Beginn der Saison für mehrere Spiele noch gesperrt war, noch höher zu bewerten.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Caramba

    Schau ma moi……
    Barca ist ein harter Gegner, gegen den zu verlieren keine Schande wäre – aber noch haben sie nicht gewonnen.
    Schweinsteiger, Müller, Götze und Co spielen auch nicht erst seit gestern……und Weltmeister sind sie auch.
    Vielleicht merkt mans – ich bin Bayern-Fan…. :-)

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!