Caliente!: 20. Latin Music Festival in Zürich

Festival

Heisse Südamerikanische Rhythmen und eine einzigartige Kombination von Konzerten, Dance Show und Markt locken jährlich Hunderttausende von Besuchern nach Zürich - an das grösse Festival für Latin-Kultur im deutschsprachigen Raum (Foto: Caliente)
Datum: 28. Mai 2015
Uhrzeit: 20:17 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Im Sommer 2015 feiert Caliente! zusammen mit rund 300.000 festfreudigen Besuchern aus der ganzen Schweiz und dem benachbarten Ausland das zwanzigjährige Jubiläum. Vom 3. bis 5. Juli wird der Zürcher Kreis 4 zur Latin-Music-Zone mit tropischem Ambiente und ausgelassener Stimmung. Am Mercado Mundial treten Danceshows, Sambaschulen und DJs auf – die Künstler verwandeln den Mercado in einen brodelnden Hexenkessel, die Shows am Weltmarkt sind kostenlos. Dazu gibt es viel feines Essen, Mojitos & Caipirinhas. Am Freitag, 3. Juli 2015, findet auf dem Festgelände erstmals der Umzug „Carnaval De Las Culturas Latinas“ statt, mit Folklore Tanzgruppen u.a. aus Peru, Bolivien, Mexico, Spanien, Kolumbien, Brasilien, Kuba.

caliente

Mercado Mundial auf 32’000 Quadratmetern
Im Bermuda-Dreieck Volkshaus/Helvetiaplatz/Kaserne geht es bei den rund 250 Marktständen und Bars heiss zu und her. Tropische Drinks, exotisch würzige Gerichte sowie Kunsthandwerk und Artesania aus aller Welt laden zum Verweilen ein. Openair und in Zelten spielen interessante Orchester und DJs. Ausserdem präsentieren sich faszinierende Dance-Shows und grosse Sambaschulen. Nirgendwo anders in Europa wird das breite Spektrum der Latino-Kultur so gut abgedeckt wie am Caliente!-Festival in Zürich.

Betriebszeiten Mercado Mundial:
Freitag, 3. Juli, 19.00 – 02.00 Uhr
Samstag, 4. Juli, 14.00 – 02.00 Uhr
Sonntag, 5. Juli, 14.00 – 22.00 Uhr

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!