Kein Witz: China will eine Million Esel pro Jahr aus Brasilien importieren

esel

Die schiere Größe des chinesischen Verbrauchermarktes macht alle Szenarien möglich (Foto: Screenshot YouTube)
Datum: 20. November 2015
Uhrzeit: 15:34 Uhr
Leserecho: 2 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

China will pro Jahr eine Million Esel aus Brasilien importieren. Dies gab Kátia Abreu, Ministerin für Landwirtschaft, auf ihrem Twitter-Account bekannt und löste damit eine regelrechte Welle von Witzen in den sozialen Netzwerken „Facebook“ und Twitter“ aus. Die meisten Nutzer diskutierten darüber, ob es sich um vier- oder zweibeinige Exemplare handelt. China ist Brasiliens wichtigster Handelspartner und gab erst vor kurzem bekannt, 53 Milliarden US-Dollar im größten Land Lateinamerikas investieren zu wollen.

minister-landwirtschaft

Die schiere Größe des chinesischen Verbrauchermarktes macht alle Szenarien möglich. Laut Abreu hat ihr ein chinesischer Unternehmer mitgeteilt, dass er im Jahr rund 10.000 Tonnen Mandarinen bezieht und dafür eine Mandarinen-Schälmaschine benötigt. Ihn interessiert allerdings nicht die Frucht, aus den Schalen der Zitruspflanze will er Öle und Duftstoffe herstellen.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    beccon

    Schmecken die Viecher überhaupt? Aber das ist das alte Lied: wenn nur jeder 10.000 Chinese bei uns kauft, sind wir reich…

  2. 2
    Alexandro

    warum holen die sich nicht den oberesel aus Venezuela, währe sicher billig zu haben und 80%der Bevölkerung währe sicher froh ihn los zu bringen.

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!