Rio Sucuri in Brasilien: Unterwasser-Panorama-Foto erhält Eintrag ins Guinness Buch

sucuri

Der Rio Sucuri ist einer der reinsten Flüsse der Welt (Foto: marciocabral)
Datum: 30. Januar 2016
Uhrzeit: 17:09 Uhr
Leserecho: 1 Kommentar
Autor folgen:
Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Die im Pantanal im brasilianischen Bundesstaat Mato Grosso do Sul gelegene Stadt Bonito ist von großer Bedeutung für den Ökotourismus im südamerikanischen Land. Bonito liegt mitten in der Region, die wegen des intensiven Blaus ihrer Gewässer Karibik des Mitte-Westens genannt wird. Aufgrund des hohen Kalkgehalts des Bodens wird das Wasser der Flüsse sehr stark gefiltert. Deshalb gehören die Flüsse in der Gegend zu den klarsten der Welt. Der Rio Sucuri (Anaconda -Fluss) gilt als botanisches Eldorado unter Wasser, Touristen schätzen das „Schnorcheln im Aquarium“. Der 41-jährige brasilianische Fotograf Marcio Cabral hat nun dafür gesorgt, dass der Rio Sucuri einen Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde erhalten hat.

Der in der Hauptstadt Brasília lebende Lichtbildner schoss bereits im Februar 2015 ein Foto mit mehr als 220,5 Megapixel, welches nun als größtes Unterwasser-Panorama-Bild der Welt anerkannt wurde. Das Panoramabild setzt sich aus elf an der gleichen Stelle aufgenommen Einzelbildern zusammen und kann hier betrachtet werden.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Miguel-Ito

    Leider wird der Mensch es schaffen, auch solche Paradiese zu zerstören!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!