„Casa Alemana“ – das deutsche Haus in Lateinamerika

leonschmidt_con__39

Datum: 28. April 2010
Uhrzeit: 19:50 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

„Casa Alemana“, das deutsche Haus, ist ein mobiler Ausstellungspavillon der Exportinitiativen für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz der Bundesrepublik Deutschland unter Federführung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS).

Mit dem „Casa Alemana“ wollen die Exportinitiativen einem breiten lateinamerikanischen Publikum Möglichkeiten zum Betrieb von Gebäuden mit erneuerbaren Energiequellen vermitteln und zeigen, wie eine sinnvolle Kombination baulicher und technischer Lösungen den effizienten Einsatz von Energie und Energieeinsparungen in Gebäuden ermöglicht.

Die Reise des „Casa Alemana“ führt ab April 2010 über 16 Monate durch 13 Länder Lateinamerikas. Beginnend in São Paulo, der Megametropole von Brasilien, über Guatemala, Costa Rica, Venezuela, Mexiko, Kolumbien, Ecuador, Peru, Bolivien, Paraguay, Argentinien, Chile und Uruguay vermittelt es an allen Standorten das Know-how der deutschen Industrie für zukunftsfähige Bauweisen und innovative Gestaltungsmöglichkeiten im energetischen Bereich. Es zeigt die aktuell verfügbaren, vielfältigen Möglichkeiten, Gebäude auch in Lateinamerika energieeffizient und nachhaltig zu gestalten.

Die Bundesrepublik Deutschland ist weltweit bekannt für den hohen Standard ihrer technischen und industriellen Systeme und Produkte. Die Begriffe „Made in Germany“ und „German Engineering“ stehen für Innovationskraft und verlässliche Qualität. Auch im Bereich der Erneuerbaren Energien, der Energieeffizienztechnologien und der Energieberatung ist Deutschland internationaler Markt- und Innovationsführer.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!