Ecuador – Polen: Jorge Jurado als Botschafter in Warschau akkreditiert

botschafter

Nach der protokollarischen Zeremonie tauschten sich Botschafter Jurado und Präsident Duda in einem persönlichen Gespräch über verschiedene Themen gegenseitigen Interesses aus (Foto: Embajada del Ecuador en Berlin/PiotrMolecki)
Datum: 22. Februar 2016
Uhrzeit: 12:43 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Ing. Jorge Jurado, Botschafter der Republik Ecuador in Deutschland, bekleidet nun auch das Amt des Außerordentlichen und Bevollmächtigten Botschafters seines Landes in Polen. Am 15. Februar hat er in Warschau dem polnischen Präsidenten Andrzej Duda sein Akkreditierungsschreiben überreicht. Nach der protokollarischen Zeremonie tauschten sich Botschafter Jurado und Präsident Duda in einem persönlichen Gespräch über verschiedene Themen gegenseitigen Interesses aus. Der polnische Staatschef habe die Fortschritte Ecuadors im Bildungsbereich und bei der Entwicklung der Infrastruktur gewürdigt, berichtete Jorge Jurado bei seiner Rückkehr nach Berlin. Beide Seiten bekräftigten ihren Wunsch nach einer Vertiefung des akademischen und wissenschaftlichen Austausches.

Botschafter Jurado informierte den polnischen Staatschef über verschiedene Bildungsprogramme seines Landes sowie über die aktuellen Entwicklungen auf dem Gebiet der Wasserwirtschaft und des Bergbaus. Andrzej Duda stellte die Öffnung der polnischen diplomatischen Vertretung in Quito im Laufe dieses Jahres in Aussicht. Darüber hinaus gab er seiner Hoffnung Ausdruck, viele junge Ecuadorianer zu den Katholischen Weltjugendtagen 2016 in Krakow, zu denen auch Papst Franziskus geladen sei, begrüßen zu können. Er versicherte, dass der polnische Honorarkonsul in Quito dafür kostenlose Visa ausstellen werde.

Die Übernahme des Botschafter-Amtes in Warschau ist Jorge Jurados vierte Nebenakkreditierung. Er vertritt sein Land ebenfalls in Luxemburg, Belgien und in der Tschechischen Republik.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!