Politische Gefangene in Venezuela: Ex-Präsident von Spanien besucht Leopoldo López

leopoldo-lopez

Leopoldo López ist seit dem 18. Februar 2014 politischer Gefangener des venezolanischen Regimes (Foto: Leopoldo)
Datum: 05. Juni 2016
Uhrzeit: 14:34 Uhr
Leserecho: 1 Kommentar
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Im Rahmen internationaler Bemühungen zur Lösung der Krise in Venezuela hat am Samstag (4.) Spaniens Ex-Präsident José Luis Rodríguez Zapatero den politischen Gefangenen Leopoldo López besucht. Das Treffen fand am „Centro Nacional de Procesados Militares“ in Ramo Verde statt, wo der Oppositionspolitker eine knapp 14-jahrige Haftstrafe absitzt. López wurde am 10. September für schuldig befunden, bei einer regierungskritischen Demonstration am 12. Februar 2014 andere Personen zur Gewalt angestiftet zu haben. Er erhielt eine Haftstrafe von 13 Jahren und 9 Monaten wegen Verabredung bzw. Anstiftung zu einer Straftat, Brandstiftung und Sachbeschädigung. „Für die Anklagen gegen Leopoldo López gibt es keine glaubwürdigen Beweise. Amnesty International geht davon aus, dass seine Verurteilung politisch motiviert ist. Im August 2014 erklärte die UN-Arbeitsgruppe für willkürliche Inhaftierungen die Haft von Leopoldo López für willkürlich. Der UN-Hochkommissar für Menschenrechte forderte die Behörden daraufhin auf, ihn unverzüglich freizulassen“.

Nach Angaben der Opposition sprach Zapatero etwa zweieinhalb Stunden mit dem Gründer und Vorsitzenden der Partei „Voluntad Popular“. Dabei wurde die aktuelle Lage in Venezuela und die Zukunft des Oppositionspolitikers diskutiert. Der spanische Ex-Präsident übergab dem venezolanischen Regime die Unterschriften einer Delegation und mehrerer Ex-Präsidenten, die eine sofortige Freilassung von López fordern. Ebenfalls wurde ein dringender Dialog zwischen der aktuellen Regierung und der Opposition empfohlen.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Der Reisende

    Ob sich dieser Zapato mit den zwei Gesichtern auch komplett ausziehen musste ??
    so wie die Frau von Lopez !!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!