Südamerika als Reiseziel von Casino-Fans

slot-machine

Slot-Maschinen sind in Südamerika sehr populär - wenn auch nicht überall erlaubt (Foto: SHA / Flickr / CC2.0)
Datum: 08. Juni 2016
Uhrzeit: 15:01 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Das Latinos gerne zocken ist kein besonderes Geheimnis. So manch einer hat bei verschiedenen Gelegenheiten schon Haus und Hof verspielt. Dabei steht nicht immer das Pokern im Vordergrund. Die Gauchos haben zu früheren Zeiten „taba“ gespielt. Wer es schaffte, einen Rinderknochen am besten zu werfen gewann den Pott. Nachdem sich viele bei diesem Spiel ruinierten wurde es verboten. Heute finden sich in vielen Ländern Südamerikas moderne Casinos, in denen rund um die Uhr gezockt werden kann. Besonders die Popularität von Slotsspielen ist in den letzten Jahren stark gestiegen. Immer größere Beliebtheit erfreut sich zudem das Pokern. In den bekanntesten Casinos des Kontinents wird jedes Jahr die Latin American Poker Tour, LAPT ausgetragen.

Glücksspiel in Südamerika

In Brasilien, Chile, Peru, Uruguay sowie einigen anderen Staaten wird besonders gerne Stud Poker, Oasis Stud Poker und Hold Em Poker sowie einige weitere Varianten gespielt. Mittlerweile gibt es in Südamerika einige Casino Hotels, in denen professionell gespielt wird. Hierzu gehört beispielsweise das Viña del Mar Enjoy Casino and Resort in Chile sowie das Atlantic City Casino in der peruanischen Hauptstadt Lima. Jede Menge zu bieten hat zudem das Mantra Resort, Spa and Casino im mondänen uruguayischen Badeort Punta del Este. Hier mündet der mächtige Rio de la Plata auf einer Breite von über 220 Kilometern in den Atlantik.

Spielcasinos in Argentinien

Glücksspiel und Pokern ist in Argentinien generell erlaubt. Landesweit gibt es rund 60 Locations, in denen öffentlich gespielt werden kann. Das in einem Vorort der Hauptstadt Buenos Aires liegende Casino de Tigre ist das größte Casino in ganz Lateinamerika. Die größte Abwechslung gibt es jedoch im Norden des Landes in Posadas. Hier steht auf engstem Raum eine besonders hohe Zahl an Casinos. Neben dem Glücksspiel haben in Argentinien auch Pferdewetten eine lange Tradition.

Pokern und zocken in Uruguay

Mit nur 3,3 Millionen Einwohnern gehört Uruguay zu den kleineren Ländern in Südamerika. Die Glücksspielindustrie ist hier jedoch besonders gut ausgebaut. Hier ziehen neben der Hauptstadt Montevideo einige der bekanntesten Casino-Tempel Besucher aus aller Welt an. An 15 Orten stehen etwa 20 Casinos für das exklusive Spielevergnügen bereit. Das Conrad Resort & Casino Punta del Este gehört nicht nur zu den vornehmsten Casinos des Landes, sondern in ganz Südamerika. Hier kann rund um die Uhr gespielt werden, während sich Weltstars wie Julio Iglesias oder Cher die Ehre geben. In Brasilien gibt es übrigens keine offiziellen Casinos. Deshalb reisen die Brasilianer besonders gerne nach Uruguay, um hier das eine oder andere Spielchen zu machen.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!