Brasilien: Ex-Parlamentspräsident Eduardo Cunha verhaftet

eduardo-cunha

Eduardo Cunha leugnet stets jede Beteiligung im Korruptionsskandal (Foto: TV-Screen)
Datum: 19. Oktober 2016
Uhrzeit: 17:50 Uhr
Leserecho: 1 Kommentar
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Eduardo Cosentino da Cunha ist ein brasilianischer Politiker der Partido do Movimento Democrático Brasileiro (PMDB) und radikaler evangelikaler Radioprediger. Im Rahmen der Operation Lava Jato rund um den staatseigenen Ölkonzern Petrobras wurde der ehemalige Parlamentspräsident bereits angeklagt und wegen mutmaßlicher Entgegennahme von Bestechungsgeldern, Geldwäsche und Steuerhinterziehung am Mittwoch (18.) in Brasília verhaftet. Zusätzlich ordnete die Generalstaatsanwaltschaft die Beschlagnahme von acht Fahrzeugen an:

– Porsche Cayenne Modell 2013
– Porsche Cayenne Modell 2006/2006
– Land Rover Range Rover Modell 2007/2008
– Hyundai Tucson Modell 2008/2009
– Volkswagen Tiguan Modell 2010 / 2011
– Volkswagen Passat Modell 2003/2004
– Ford Edge Modell 2013
– Ford Fusion Modell 2013

Den Haftbefehl hatte Bundesrichter Sérgio Moro ausgestellt, der auch den ehemaligen Präsidenten „Lula“ da Silva anklagen wird. Vor der Festnahme in der brasilianischen Hauptstadt hatte die Bundespolizei Cunga in dessen Haus in Barra da Tijuca (West – Zone von Rio) vermutet und war unverrichteter Dinge abgezogen, da er sich dort nicht aufhielt. Nach Angaben der Bundespolizei „Policia Federal“ befindet sich Cunha, der als „Architekt der Amtsenthebung von Dilma Rousseff“ gilt, bereits auf einen Flug nach Curitiba (Bundesgericht und Hauptstadt des Bundesstaates Paraná) und wird für unbestimmte Zeit eine Einzelzelle beziehen. In den sozialen Netzwerken war in den letzten Tagen lebhaft darüber spekuliert worden, wen Richter Moro zuerst verhaften wird (Lula oder Cunha).

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Caratinga

    Am besten direct nach Boa Vista verlegen im Sammeltransporter, nicht Einzelzelle, Sammelzelle für 8 Personen, belegt mit 24 Pers., wo in drei Schichten geschlafen werden kann.,
    Dann lernst das erstemal Brasilien kennen.

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!