Tourismus Karibik: Aruba auf dem „Wiener Reisesalon“

aruba

Mit seinen Traumstränden, den hochwertigen Hotels und der breiten Auswahl an ausgezeichneten Restaurants ist das One Happy Island ein ideales Reiseziel für das Premiumsegment (Foto: Aruba Tourism Authority)
Datum: 21. Oktober 2016
Uhrzeit: 11:30 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Auch in diesem Jahr präsentiert sich die Karibikinsel Aruba auf dem Wiener Reisesalon, der Reisemesse für exklusive, hochwertige und besondere Reisen. Fans der glücklichen Insel und alle die es noch werden wollen, können sich dort über das breite touristische Angebot Arubas sowie vor allem über exklusive Reiseoptionen für den anspruchsvollen Urlauber informieren. Mit seinen Traumstränden, den hochwertigen Hotels und der breiten Auswahl an ausgezeichneten Restaurants ist das One Happy Island ein ideales Reiseziel für das Premiumsegment.

Die Öffnungszeiten der Messe sind:
Samstag, 19.11. von 10.00 – 18.00 Uhr und Sonntag, 20.11 von 10.00 – 17.00 Uhr.

Beim diesjährigen Reisesalon verschmilzt die analoge mit der digitalen Welt: Live-Schaltungen ermöglichen den Besuchern, Destinationen aus aller Welt von der Messe aus zu entdecken und renommierte Reiseblogger berichten von ihren Erlebnissen unterwegs. Damit auch interessierte Reisebüromitarbeiter die Gelegenheit haben, mehr über Aruba zu erfahren, verlosen wir insgesamt 25 Codes für freien Eintritt zur Messe auf unserer Facebook-Seite. Teilnehmen können alle Reisebüro-Mitarbeiter, die uns in den Kommentaren unter diesem Post verraten, was sie auf Aruba am liebsten erleben möchten.

Teilnahmeschluss ist der 4. November, die Gewinner werden per Facebook-Nachricht informiert.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!