Brasilien: Sieg und Podiumsplatzierung für die BMW S 1000 RR Racer

bmw

Lewis gewann sein Duell um den dritten Platz auf dem Podium und verteidigte damit die Gesamtführung in der Meisterschaft (Foto: bmwgroup)
Datum: 25. Oktober 2016
Uhrzeit: 19:35 Uhr
Ressorts: Brasilien, Sport
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Die BMW Motorrad Motorsport Teams waren am Wochenende in Südamerika erfolgreich im Einsatz. In Londrina (BR) wurde der siebte Lauf der SuperBike Series Brasil 2016 (BRSBK) ausgetragen. Dabei stand einmal mehr ein BMW S 1000 RR Fahrer auf der obersten Stufe des Treppchens: Diego Pierluigi (AR) vom Team BMW Motorrad Alex Barros Racing. Der Meisterschaftsführende Danilo Lewis (BR / TecFil Racing Team) komplettierte den Erfolg mit Rang drei auf dem Podium.

Es war Pierluigis zweiter Auftritt auf der RR. Bei seinem Debüt im September hatte er mit einem Vorsprung von über sechs Sekunden gewonnen. Dieses Mal sicherte sich der Argentinier den Sieg nach einem äußerst spannenden Krimi. Pierluigi lag fast das gesamte Rennen über auf dem zweiten Platz, blieb aber immer dicht hinter dem Führenden Diego Faustino (BR). In der vorletzten Runde startete der RR Pilot ein bravouröses Manöver und ging an die Spitze. Die Führung gab er bis zur Zielflagge nicht mehr ab. Zudem fuhr er die schnellste Rennrunde.

Lewis gewann sein Duell um den dritten Platz auf dem Podium und verteidigte damit die Gesamtführung in der Meisterschaft. Sebastiano Zerbo (IT) kam auf der anderen RR des BMW Motorrad Alex Barros Racing Teams als Sechster ins Ziel.

In der BRSBK werden in dieser Saison noch zwei weitere Rennen ausgetragen, das Finale findet am 4. Dezember in Curitiba (BR) statt.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2017 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!