JetBlue erweitert Flugangebot in die Dominikanische Republik

Datum: 08. Mai 2010
Uhrzeit: 07:45 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Die Nordamerikanische Fluggesellschaft Jet Blue hat mit dem Flug Nr. 863 das Flugangebot für die Dominikanische Republik weiter ausgebaut. Täglich fliegt damit die Fluggesellschaft vom US Flughafen John F. Kennedy in New York nach Punta Cana, sowie zwei mal wöchentlich von Boston.

Jet Blue bindet damit nach Santo Domingo, Santiago und Puerto Plata den vierten Flughafen der DomRep in ihr Flugangebot ein. „Punta Cana ist eines der beliebtesten Reiseziel weltweit und einer der attraktivsten Märkte in den Vereinigten Staaten. Bereits 2009 hatten wir über eine Millionen Besucher und bereits im ersten Quartal 2010 verzeichneten wir eine Steigerung von zwölf Prozent. Dies bestätigt, dass direkte Flüge auf die Karibikinsel extrem wichtig sind“, teilte Magaly Toribio, stellvertretender Minister für Tourismus mit,

JetBlue Airways ist eine US-amerikanische Billigfluggesellschaft mit Sitz in New York, NY. Jet Blue wird oft für seinen vergleichsweise hohen Servicestandard im Vergleich zu anderen Billigfliegern gelobt. So ist beispielsweise das TrueBlue-Bonusprogramm ebenso Bestandteil der Firmenphilosophie wie ein kostenloses Inflight-Videosystem, das einen kostenlosen Fernseher mit normalen Fernsehprogramm für jeden Sitzplatz enthält. JetBlue (David Neelman, CEO) hat unter dem Firmennamen Azul Linhas Aereas Brasileiras eine neue Fluggesellschaft mit Sitz in São Paulo, Brasilien gegründet. Diese hat den Flugbetrieb im Dezember 2008 aufgenommen und bedient seither ein stetig wachsendes Netz an Inlandsverbindungen innerhalb Brasiliens. Auf den neuen Strecken in die Dominikanische Republik wird JetBlue Airways Maschinen des Typs A320 mit einer Sitzplatzkapazität von 150 Passagieren einsetzen.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!