Kuba: Klinische Studien gegen Nierenkarzinom beginnen

herbe

Das als Spritze zu verabreichende Arzneimittel wird als weltweit einzigartig bezeichnet (Foto: cigb.edu.cu)
Datum: 09. März 2017
Uhrzeit: 13:04 Uhr
Leserecho: 1 Kommentar
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Nach zwanzig Jahren Forschung und klinischen Tests wurde im vergangenen Jahr auf Kuba das Krebsmedikament „HeberFERON“ patentiert. Das als Spritze zu verabreichende Arzneimittel wird als weltweit einzigartig bezeichnet, kann bösartige Hauttumore, die kein malignes Melanom sind, reduzieren oder eliminieren. Laut Dr. Iraldo Bello Rivero, Biologe und Entwickler des Medikaments am Zentrum für Gentechnik und Biotechnologie (Centro de Ingeniería Genética y Biotecnología – CIGB), wird in diesem Jahr bei etwa 300 Patienten mit Nierenkarzinom eine klinische Studie beginnen.

Nach seinen Worten konnte die synergistische Kombination von rekombinanten menschlichen Alpha-2b und Gamma-Interferonen bereits mit guten Ergebnissen bei Patienten mit Basalzellkarzinom, die häufigste Art von Hautkrebs, angewendet werden. Eine klinische Studie bei Patienten mit malignen Hirntumoren soll ebenfalls in den nächsten Monaten starten. Präklinische Studien und andere Pilotforschungen beim Menschen hätten bestätigt, dass die Behandlung mit „HeberFERON“ sehr vielversprechend ist.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2017 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Dario

    Das ist Castros Werk !!!!!
    Gott Sei Dank Wird Kuba Für immer Frei Sein Besser Unter Sowjetischer und Chinesischer Herschaft Als Ein Amerikanischer + EU Sklave Sein !!!!
    Siempre Libertad y Siempre Revolucion !!!!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!