Venezuela: Opposition kündigt Bürgerversammlungen im ganzen Land an

ansturm

Die Proteste gegen das Regime haben bisher über 70 Todesopfer gefordert (Foto: Alberto Cabrera / Carla Reina Bocaranda)
Datum: 16. Juni 2017
Uhrzeit: 16:48 Uhr
Leserecho: 1 Kommentar
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Das venezolanische Oppositionsbündnis „Tisch der Demokratischen Einheit“ (MUD) hat für Freitag (16.) Bürgerversammlungen im ganzen Land angekündigt. Ebenfalls wird für kommenden Montag (19.) ein großer Marsch zum Hauptquartier des Nationalen Wahlrats (CNE) in der Hauptstadt Caracas vorbereitet.

In 1.140 Gemeinden werden am Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr Ortszeit „Mechanismen entwickelt, die zur Lösung der schweren Krise“ im südamerikanischen Land beitragen sollen. Die Sammelpunkte für die am Montag angekündigte Massenmobilisierung sollen in den kommenden Stunden bekannt gegeben werden.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2017 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. Esperamos que nuestros hermanos en Venezuela tengan éxito con sus demostraciones y que se reestablezca la justicia y la paz en este país que actaualmente sufre bajo una banda de criminales políticos y una „justicia“ corrupta.