Ärzteverband: Venezuelas Regierung verletzt das Grundrecht auf Gesundheit

amen

X. Ibero-Amerikanisches Forum der Körperschaft für Ärzte (MSIF) in Panama (Foto: .confemel)
Datum: 24. Juli 2017
Uhrzeit: 15:38 Uhr
Leserecho: 2 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Laut einem Bericht der „Confederación Médica Latinoiberoamericana y del Caribe“ (CONFEMEL) werden Ärzte in Venezuela immer mehr eingeschränkt. Bereits im April hatte der Vorstand des Weltärztebundes (WMA) vor einer sich immer weiter verschlechternden Gesundheitsversorgung im südamerikanischen Land gewarnt.

Auf dem X. Ibero-Amerikanischen Forum der Körperschaft für Ärzte (MSIF) in Panama wurde Venezuela Regierung dazu aufgefordert, der Bevölkerung den Zugang zu medizinischen Leistungen und einer hochwertigen Gesundheitsversorgung zu garantieren. Ebenfalls wurde die Situation der venezolanischen Ärzte beklagt, die Beschränkungen ihrer beruflichen Freiheit ausgesetzt sind.

„Ein großer Prozentsatz der Bevölkerung hat keinen echten Zugang zur medizinischen Grundversorgung und lebenswichtigen Medikamenten. Die Regierung verletzt damit das Grundrecht auf Gesundheit“, so die Erklärung der Vereinigung.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2017 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    noesfacil57

    Die Regierung! Alleine die Bezeichnung ist schon für sich genommen ein ganz mieser Witz. Was für eine Regierung? Was diese sich als Regierung bezeichnende Verbrecherbande inzwischen an Verletzungen der Verfassung, der einschlägigen Gesetze, der Menschen- und Grundrechte leistet, ist bar jeder möglichen Beschreibung und sprengt jeden humanen Rahmen. Diese Seite reicht nicht ansatzweise aus, um all dies aufzuzählen.
    Das Schlimmste aber ist, es interessiert auf diesem Planeten voller Opportunisten und gewissenloser Geschäftemacher niemanden.
    Da sind wir Venezolaner genau so besch….n dran wie der Rest der Welt.
    Ay mi madre, no es fácil y se queda así.

    • 1.1
      Cato

      Wohl wahr!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!