„Oscar der Reisebranche“: Peru beste grüne Destination

peru

Peru wird bei den World Travel Awards Südamerika 2017 als beste grüne Destination ausgezeichnet (Fotos: PromPerú)
Datum: 12. September 2017
Uhrzeit: 16:35 Uhr
Ressorts: Peru, Welt & Reisen
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Am 9. September 2017 wurden im Rahmen einer feierlichen Zeremonie an der Riviera Maya in Mexiko die World Travel Awards für Südamerika verliehen. Peru ging bei den sogenannten „Oscars der Reisebranche“ als „beste grüne Destination“ hervor.

„Peru ist eine Destination mit einer unglaublichen natürlichen Vielfalt, und das möchten wir der Welt mit Stolz zeigen. Diese Auszeichnung beweist, dass die internationale Reisebranche den immensen Naturschatz unseres Landes zu schätzen weiß“, so Marisol Acosta, Tourismusdirektorin von PROMPERÚ.

Auch die peruanischen Leistungsträger konnten sich über zahlreiche wichtige Auszeichnungen freuen:

Bestes Business-Hotel in Südamerika: Swissotel Lima.
Bestes Flughafenhotel: Costa del Sol Lima Airport.
Bestes Casino-Resort in Südamerika: Los Delfines Hotel.
Bestes Resort in Südamerika: Tambo del Inka a Luxury Collection.
Bestes Reisebüro in Südamerika: Costamar.
Beste private Airline: ATSA.

Weiterhin konnte sich PROMPERÚ gegen die Fremdenverkehrsämter von Argentinien, Ecuador, Brasilien und Chile durchsetzen und den Titel als „bestes Fremdenverkehrsamt“ der Region nach Haus holen. Am 10. Dezember werden in Phu Quoc, Vietnam, die weltweiten Sieger aller Kategorien bekannt gegeben.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2017 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!