Streik des öffentlichen Dienstes: Auswirkungen auf den Flugbetrieb

condor

Aktuellen Informationen zufolge wird der Flughafen Frankfurt vermutlich am Dienstag, den 10.04.2018, von 05:00 bis 18:00 Uhr lokal, bestreikt (Foto: Latinapress)
Datum: 09. April 2018
Uhrzeit: 14:16 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Aufgrund des Tarifkonflikts im Öffentlichen Dienst hat Verdi im Zeitraum vom 09.-13.04.2018 zu Warnstreiks aufgerufen. Von den Streiks sind auch Flughäfen betroffen. Aktuellen Informationen zufolge wird der Flughafen Frankfurt vermutlich am Dienstag, den 10.04.2018, von 05:00 bis 18:00 Uhr lokal, bestreikt. In welchem Umfang ist noch nicht bekannt. Sollte der Streik wie geplant und mit hoher Beteiligung stattfinden, ist mit erheblichen Einschränkungen im Flugbetrieb zu rechnen.

Folgende Flugzeitänderungen haben wir bereits vorsorglich durchgeführt, um vor dem geplanten Streikbeginn abzufliegen und einen reibungslosen Ablauf sicherzustellen:

DE524 Frankfurt (FRA) nach Agadir (AGA) geplant 10. April wird um 1 Stunde 10 Minuten vorverlegt. Neue Abflugzeit: 10. April um 04:45 Uhr (lokale Uhrzeit).

DE525 Agadir (AGA) nach Frankfurt (FRA) geplant 10. April wird um 1 Stunde 10 Minuten vorverlegt. Neue Abflugzeit: 10. April um 08:50 Uhr (lokale Uhrzeit).

DE1806 Frankfurt (FRA) nach Catania (CTA) geplant 10. April wird um 1 Stunde 30 Minuten vorverlegt. Neue Abflugzeit: 10. April um 04:45 Uhr (lokale Uhrzeit).

DE2198 Frankfurt (FRA) nach Varadero (VRA) geplant 10. April wird um 2 Stunden 55 Minuten verschoben. Neue Abflugzeit: 10. April um 19:00 Uhr (lokale Uhrzeit).

DE1408 Frankfurt (FRA) nach Lanzarote (ACE) geplant 10. April fliegt von Düsseldorf (DUS) ab. Es werden Shuttle Busse bereitgestellt: Abfahrt der Busse von Frankfurt (FRA) nach Düsseldorf (DUS) um 08:00 Uhr (lokale Uhrzeit).

Condor entschuldigt sich für die Unannehmlichkeiten und unternimmt alles, um die Auswirkungen auf die Fluggäste so gering wie möglich zu halten. Wir bitten alle Fluggäste, sich vor Anreise zum Flughafen auf der Condor Website bzw. auf der Internetseite des Abflughafens oder des jeweiligenReiseveranstalters über mögliche Änderungen zu informieren.

Pressemitteilung

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2018 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!