Larissa Riquelme: “Wenn Paraguay Weltmeister wird mach ich mich nackig”

Larissa Riquelme

Datum: 30. Juni 2010
Uhrzeit: 16:42 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)

Zum ersten Mal in der Geschichte des kleinen südamerikanischen Landes hat Paraguay den Einzug in ein Viertelfinale einer Fussball-Weltmeisterschaft geschafft. Das war unser Tag” jubelte der argentinische Trainer Gerardo Martino nach dem Zittersieg im Elfmeterschiessen gegen Japan mit Tränen in den Augen. 1986, 1998 und 2002 war das Team jeweils im Achtelfinale gescheitert. Larissa Riquelme, der heisseste Fan der “Albirroja”, zeigte sich über den Sieg freudig erregt und versprach besonderes: “Beim Sieg meiner Mannschaft tanze ich nackt durch die Straßen unserer Hauptstadt!”

Ganz Paraguay erstrahlte nach dem Sieg gegen Japan in den traditionellen Farben rot und weiss, “der Jubel hallt über Paraguay” so die Medien des Landes übereinstimmend. Kaum jemand, der keine Fahne schwenkte oder ein Trikot der über alles gefeierten “Albirroja” trug, viele Kindern war zudem mit den Landesfarben geschminkt. “Ende des Leidens! Paraguay ist im Viertelfinale” titelte die grösste Tageszeitung ABC Digital und erklärte symbolisch einen “Feiertag”.

Larissa Riquelme ist mit ganzem Herzen Fan der “Albirroja”: “Es wird sehr hart werden, weil Argentinien eine sehr starke Mannschaft hat. Ich will, dass mein Land gewinnt. Dann ziehe ich mich nackt aus und tanze durch Asunción”, teilte die brunette Sexbombe mit.

Larissa verwies auch auf den argentinischen Spieler Juan Román Riquelme. „Er könnte mein Bruder sein, weil der Name meines Vaters ist Roman Riquelme und er verbrachte mehrere Jahre in Buenos Aires. Dort hatte er eine Freundin und erzählte mir, dass das Mädchen schwanger war. So könnte Juan sein Sohn und mein Bruder sein. Noch habe ich nicht mit ihm gesprochen, aber ich möchte ihn persönlich kennen lernen, um ihn über unser Verhältnis zu fragen“. Auf ihre Lieblingsspieler angesprochen, entschied sich Larissa für Nelson Haedo, Lucas Barrios, Roque Santa Cruz, Palermo und Lionel Messi. “

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden. Bildnachweis: screenshot youtube

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.