Venezuela: Owens-Illinois bereit für Dialog mit Regierung

Owens-Illinois-de-Venezuela

Datum: 27. Oktober 2010
Uhrzeit: 05:31 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Redaktion
Autor folgen:
Sprachkurs Spanisch (Südamerika)
► Unternehmensleitung zeigte sich von der Entscheidung überrascht

Wegen angeblicher Ausbeutung von Mitarbeitern und Verschmutzung der Umwelt ist in Venezuela die dortige Niederlassung der US-Firma Owens-Illinois enteignet worden. Die Unternehmensleitung zeigte sich von der Entscheidung des Präsidenten Hugo Chávez überrascht und gab bekannt, dass sie zu einem Dialog mit der Regierung bereit ist.

„Wir waren überrascht von dieser Entscheidung und sind bereit, mit der Regierung zusammenarbeiten. Wir erhoffen uns dadurch ein besseres Verständnis der Situation“, teilte Unternehmenssprecherin Stephanie Johnston mit.

Owens-Illinois ist der größte Hersteller von Glasbehältern in der Welt, mit Niederlassungen in 22 Ländern. „OI beschäftigt in seinen beiden Anlagen in Venezuela, in Los Guayos und Valera, über 1.000 Mitarbeiter, die weniger als 5% unseres gesamten operativen Ergebnisses im Segment ausmachen. Seit 50 Jahren stellen wir unsere Glasbehälter für die venezolanische Bevölkerung her“, so Johnston.

Die Tochtergesellschaft Owens-Illinois de Venezuela CA hat unter ihren Kunden Nestlé, PepsiCo Inc. und Empresas Polar. Es ist unbekannt, wie diese Unternehmen auf die Entscheidung der venezolanischen Regierung reagieren. Die Arbeitnehmer zeigten sich besorgt. „Unsere Arbeitsplätze und Gehälter sind in Gefahr“, befürchtet Alberto Mendez, Schichtführer in Los Guayos.

In Washington teilte Luoma-Overstreetl, Sprecher des US-Außenministeriums mit: ”Wir erwarten eine angemessene und wirksame Entschädigung für die Enteignung von Owens-Illinois in Übereinstimmung mit dem Völkerrecht”. Chávez gab inzwischen bekannt, dass weitere Enteignungen geplant sind.

Anzeige
wandere aus, solange es noch geht

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie jetzt Fan von agência latinapress! Oder abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und lassen sich täglich aktuell per Email informieren!

© 2009 - 2016 agência latinapress News & Media. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden. Bildnachweis: Owens-Illinois

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Leider kein Kommentar vorhanden!

Diese News ist älter als 14 Tage und kann nicht mehr kommentiert werden!